Pyramiden Hainbuche | Carpinus betulus 'Fastigiata'

Teilen:

Beschreibung

Pyramiden-Hainbuche | Carpinus betulus 'Fastigiata'

Die Pyramiden-Hainbuche gleicht einer Skulptur der Natur, denn sie beeindruckt mit - man ahnt es schon - ihrer pyramidalen Erscheinung. Diese imposante Hochstamm-Variante wird im Handumdrehen der Hingucker Ihres Gartens und beglückt Sie als schicker Schattenspender und sehenswerter Sichtschutz.

Welche Wuchsform hat die Pyramiden-Hainbuche?

Die Carpinus betulus Fastigiata erfreut das menschliche Auge mit ihrer gleichmäßig pyramidale Wuchsform. Im jungen Alter Bäumen wachsen die Äste senkrecht, bis sie sich schließlich horizontal biegen. Ihre Krone wird dicht und kompakt und später entwickelt sie eine kegelartige, oval-breite Form. In ihren jungen Jahre wächst die Fastigiata recht langsam heran, durchschnittlich verbucht sie einen Zuwachs von 20 bis 30 cm pro Jahr. Die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) erreicht eine Höhe von 10 bis 15 Metern. Die Hochstamm-Variante kann mit ihrem langen Wuchs mehr Blicke auf sich ziehen und mehr Menschen an ihrer skulpturalen Erscheinung teilhaben lassen.

Junge Bäume haben eine leicht behaarte Borke, bis die Rinde beginnt, graubraun zu glänzen.

Wie sehen die Blüte und die Frucht der Pyramiden-Hainbuche aus?

Im April und Mai fängt die Pyramiden-Hainbuche an, zu blühen, und lässt gelbe und grüne wollige Kätzchenblüten entstehen. Daraus entwickeln sich später die Früchte der Pyramiden-Hainbuche. Die Frucht der Carpinus betulus Fastigiata wird als Flügelnuss bezeichnet und stellt eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel im Winter dar.

Wie entwickeln sich die langhaftenden Blätter der Pyramiden-Hainbuche?

Das Blatt der Pyramiden-Hainbuche ist elliptisch geformt und fällt mit stark ausgeprägte Seitenadern auf. Ihre Blätter sind frischgrün im Frühling und leuchten im Herbst gelb auf. Auch wenn die Blätter der Fastigia welken und braun werden, bleiben sie bis in den Frühling hängen. So kann man sich auch im Winter auf die Pyramiden-Hainbuche als Sichtschutz verlassen. Der imposante Hingucker bietet nicht nur einen atemberaubenden Anblick sondern auch Privatsphäre und Geborgenheit.

Welche Ansprüche stellt die Pyramiden-Hainbuche an ihren Standort und Pflege?

Die Pyramiden-Hainbuche ist anspruchslos, was ihren Standort betrifft- wie viele ihrer Verwandten in der Birken-Familie (der Name täuscht!). Ihre Vorliebe gilt lehmhaltigen Böden. Trockenheit verträgt die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) nur mit ausreichend feuchtem Boden, weshalb Sie ihr in trockenen Perioden mit Wasserzufuhr aushelfen sollten. Kalte Temperaturen stellen aber kein Problem dar, denn die Pyramiden-Hainbuche zeichnet sich als sehr winterfest aus.

Sollte man die Pyramiden-Hainbuche schneiden?

Der Gärtner kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und geometrische Formen zaubern, denn die Pyramiden-Hainbuch eignet sich ideal für Formschnitte. Als Solitär gepflanzt thront sie als malerische Augenweide in der Luft und wird im Handumdrehen der Hingucker der Umgebung. Die Carpinus Betulus Fastigiata kommt in Gesellschaft ebenso gut zur Geltung und fühlt sich auch in einer Gruppe wohl.

Kann die Pyramiden-Hainbuche Hochstamm-Variante eine Hecke bilden?

Die Hainbuche war schon immer ein beliebter Baum für Hecken, auch die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) hat das Potenzial, eine außergewöhnliche Hecke zu bilden. Parkanlagen eignen sich gut dafür. Wenn man die Pyramiden-Hainbuche als Straßenbaum pflanzt, muss man ihre Empfindlichkeit im Bezug auf Salz beachten. In einem Garten bereichert die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) die restliche Pflanzenwelt und beeindruckt Besucher sowie Nachbarn.

Die pflegeleichte Skulptur der Natur

Wenn Sie eine Pyramiden-Hainbuche kaufen, dann wird sie Ihnen Ihr Leben lang viel Freude bereiten, denn sie wird bis zu 150 Jahre alt. Die Pyramiden-Hainbuche Hochstamm-Variante hat also das Potenzial, Ihr Blickfeld lebenslang zu bereichern. Auch das Ökosystem in Ihrer Umgebung wird lange von der Präsenz der Pyramiden-Hainbuche profitieren.

Eigenschaften

  • Wuchsform & eigenschaften Mittelgroßer Baum mit pyramidaler, geschlossener und kompakter Krone
  • Wuchshöhe 10 bis 15 Meter
  • Wuchsbreite 4 bis 6 Meter
  • Blütenfarbe Gelb
  • Blütezeit April - Mai
  • Blattfarbe Grün
  • Herbstfarbe Gelb
  • Fruchttragend Ja, nicht essbar
  • Zier- oder Nutzwert Vögelfreundlich
  • Bodentyp Alle
  • Winterhart Ja
  • Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum
  • Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

Häufig gestellte Fragen

    Bewertungen

    • 5

      von 5

    Mathias Z.

    Der Baum ist in einem super Zustand, schnelle Lieferung und sehr guter Service.

    (1)

    Pyramiden Hainbuche | Carpinus betulus 'Fastigiata'

    Lieferzeit | KW 50

    Versandkosten | 139,95€ pro Sendung (ausnahme NRW 49,95€)

    Frachtfreie Lieferung ab 1499,-€

    Stammumfang | Gesamthöhe

    tooltip
    Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 5

    239,95 €inkl. MwSt

    Staffelrabatt!

    Rabatte auf Bestellwert. Gültig für alle Bäume
    • Bestellwert

      750-1500€ 1500-3000€ 3000€ +
    • Rabatt

      3% 3% + Kostenloser Versand 5% + Kostenloser Versand
    • Großhandel

      5000€ +

      Angebotsanfrage

    Bundesweite Lieferung mit Ausnahme der Inseln

    Ihre Bäume werden von einem LKW mit einem Anhänger an den gewünschten Ort gebracht. Der Fahrer wird die Bäume selbständig entladen. Eine Lieferung kostet nur 139.95€. In NRW ist es mit 49.95€ pro Lieferung noch billiger.

    Kunden bewerten uns durchschnittlich mit 4,8 / 5

    Unsere Kunden bewerten uns mittels Trusted Shops durchschnittlich mit 4,82, weshalb wir alle fünf Sterne erhalten. Als Kunde können Sie auch von Käuferschutz bei Trusted Shops profitieren.

    Wachstumsgarantie von 2 Monaten

    Wir bieten Ihnen 2 Monate Wachstumsgarantie. Nachdem unsere Mitarbeiter sich jahrelang um unsere Bäume gekümmert haben, sind Sie jetzt dran. Da wir von der Qualität unserer Produkte überzeugt sind, bieten wir Ihnen 2 Monate Anwuchsgarantie.

    Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

    Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

    Zubehör

                Ihr Ansprechpartner Gert+49 (0)2561 8679900

                Kontakt mit Kundenservice Ihr Ansprechpartner Gert<em>+49 (0)2561 8679900</em>

                Ihr Ansprechpartner Gert+49 (0)2561 8679900

                Kontakt mit Kundenservice Ihr Ansprechpartner Gert<em>+49 (0)2561 8679900</em>

                Beschreibung

                Pyramiden-Hainbuche | Carpinus betulus 'Fastigiata'

                Die Pyramiden-Hainbuche gleicht einer Skulptur der Natur, denn sie beeindruckt mit - man ahnt es schon - ihrer pyramidalen Erscheinung. Diese imposante Hochstamm-Variante wird im Handumdrehen der Hingucker Ihres Gartens und beglückt Sie als schicker Schattenspender und sehenswerter Sichtschutz.

                Welche Wuchsform hat die Pyramiden-Hainbuche?

                Die Carpinus betulus Fastigiata erfreut das menschliche Auge mit ihrer gleichmäßig pyramidale Wuchsform. Im jungen Alter Bäumen wachsen die Äste senkrecht, bis sie sich schließlich horizontal biegen. Ihre Krone wird dicht und kompakt und später entwickelt sie eine kegelartige, oval-breite Form. In ihren jungen Jahre wächst die Fastigiata recht langsam heran, durchschnittlich verbucht sie einen Zuwachs von 20 bis 30 cm pro Jahr. Die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) erreicht eine Höhe von 10 bis 15 Metern. Die Hochstamm-Variante kann mit ihrem langen Wuchs mehr Blicke auf sich ziehen und mehr Menschen an ihrer skulpturalen Erscheinung teilhaben lassen.

                Junge Bäume haben eine leicht behaarte Borke, bis die Rinde beginnt, graubraun zu glänzen.

                Wie sehen die Blüte und die Frucht der Pyramiden-Hainbuche aus?

                Im April und Mai fängt die Pyramiden-Hainbuche an, zu blühen, und lässt gelbe und grüne wollige Kätzchenblüten entstehen. Daraus entwickeln sich später die Früchte der Pyramiden-Hainbuche. Die Frucht der Carpinus betulus Fastigiata wird als Flügelnuss bezeichnet und stellt eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel im Winter dar.

                Wie entwickeln sich die langhaftenden Blätter der Pyramiden-Hainbuche?

                Das Blatt der Pyramiden-Hainbuche ist elliptisch geformt und fällt mit stark ausgeprägte Seitenadern auf. Ihre Blätter sind frischgrün im Frühling und leuchten im Herbst gelb auf. Auch wenn die Blätter der Fastigia welken und braun werden, bleiben sie bis in den Frühling hängen. So kann man sich auch im Winter auf die Pyramiden-Hainbuche als Sichtschutz verlassen. Der imposante Hingucker bietet nicht nur einen atemberaubenden Anblick sondern auch Privatsphäre und Geborgenheit.

                Welche Ansprüche stellt die Pyramiden-Hainbuche an ihren Standort und Pflege?

                Die Pyramiden-Hainbuche ist anspruchslos, was ihren Standort betrifft- wie viele ihrer Verwandten in der Birken-Familie (der Name täuscht!). Ihre Vorliebe gilt lehmhaltigen Böden. Trockenheit verträgt die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) nur mit ausreichend feuchtem Boden, weshalb Sie ihr in trockenen Perioden mit Wasserzufuhr aushelfen sollten. Kalte Temperaturen stellen aber kein Problem dar, denn die Pyramiden-Hainbuche zeichnet sich als sehr winterfest aus.

                Sollte man die Pyramiden-Hainbuche schneiden?

                Der Gärtner kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und geometrische Formen zaubern, denn die Pyramiden-Hainbuch eignet sich ideal für Formschnitte. Als Solitär gepflanzt thront sie als malerische Augenweide in der Luft und wird im Handumdrehen der Hingucker der Umgebung. Die Carpinus Betulus Fastigiata kommt in Gesellschaft ebenso gut zur Geltung und fühlt sich auch in einer Gruppe wohl.

                Kann die Pyramiden-Hainbuche Hochstamm-Variante eine Hecke bilden?

                Die Hainbuche war schon immer ein beliebter Baum für Hecken, auch die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) hat das Potenzial, eine außergewöhnliche Hecke zu bilden. Parkanlagen eignen sich gut dafür. Wenn man die Pyramiden-Hainbuche als Straßenbaum pflanzt, muss man ihre Empfindlichkeit im Bezug auf Salz beachten. In einem Garten bereichert die Pyramiden-Hainbuche (Hochstamm) die restliche Pflanzenwelt und beeindruckt Besucher sowie Nachbarn.

                Die pflegeleichte Skulptur der Natur

                Wenn Sie eine Pyramiden-Hainbuche kaufen, dann wird sie Ihnen Ihr Leben lang viel Freude bereiten, denn sie wird bis zu 150 Jahre alt. Die Pyramiden-Hainbuche Hochstamm-Variante hat also das Potenzial, Ihr Blickfeld lebenslang zu bereichern. Auch das Ökosystem in Ihrer Umgebung wird lange von der Präsenz der Pyramiden-Hainbuche profitieren.

                Eigenschaften

                • Wuchsform & eigenschaften Mittelgroßer Baum mit pyramidaler, geschlossener und kompakter Krone
                • Wuchshöhe 10 bis 15 Meter
                • Wuchsbreite 4 bis 6 Meter
                • Blütenfarbe Gelb
                • Blütezeit April - Mai
                • Blattfarbe Grün
                • Herbstfarbe Gelb
                • Fruchttragend Ja, nicht essbar
                • Zier- oder Nutzwert Vögelfreundlich
                • Bodentyp Alle
                • Winterhart Ja
                • Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum
                • Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

                Transportkosten

                Keine Transportkosten ab einem Bestellwert über 1499€, Paketversand 9,95€, LKW-versand 139,95

                Häufig gestellte Fragen

                  Bewertungen

                  • 5

                    von 5

                  Mathias Z.

                  Der Baum ist in einem super Zustand, schnelle Lieferung und sehr guter Service.

                  Verwandte Produkte

                  Hainbuche Frans Fontaine | Carpinus betulus  'Frans Fontaine'

                  Auf Lager

                  239,95 €

                  239,95 €

                  Premium-Qualität-XXL-Baum Hainbuche Weißbuche | Carpinus betulus

                  Auf Lager

                  189,95 €

                  189,95 €

                  Japanische Hainbuche | Carpinus japonica

                  Auf Lager

                  259,95 €

                  259,95 €