Slangenhautahorn - Streifenahorn

Bäume sind das grüne Herz unseres Planeten. Sie tragen zur Luftqualität bei, bieten Lebensraum für unzählige Organismen und verleihen unserer Landschaft Schönheit und Struktur. In unserem Online-Shop haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Baumarten für Ihren Garten zu bestellen. Heute möchten wir Ihnen zwei besondere Arten vorstellen: den Streifenahorn und den Schlangenhautahorn.

Mehr lesen
Slangenhautahorn - Streifenahorn

Fragen über Slangenhautahorn - Streifenahorn

contact-persone
Filter

Alle Slangenhautahorn - Streifenahorn

Alle Slangenhautahorn - Streifenahorn

Rotnervige Schlangenhaut-Ahorn | Acer rufinerve

Rotnervige Schlangenhaut-Ahorn Acer rufinerve

Auf Lager

279,00 €

279,00 €

Davids-Ahorn - Schlangenhaut-Ahorn | Acer davidii

Davids-Ahorn - Schlangenhaut-Ahorn Acer davidii

Auf Lager

249,00 €

249,00 €

Amerikanischer Streifen-Ahorn | Acer pensylvanicum

Amerikanischer Streifen-Ahorn Acer pensylvanicum

Auf Lager

369,00 € 309,00 €

369,00 €

309,00 €

Lieferung nach Deutschland & Österreich
Wachstumsgarantie
Nur Qualitätsbäume in Topf / Wurzelballen
Kleiner Davidsahorn | Acer davidii

Kleiner Davidsahorn Acer davidii

Auf Lager

65,00 €

65,00 €

contact-persone

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Nehmen Sie Kontakt auf Deutschland Österreich

Kontakt

Der Streifenahorn | Acer pensylvanicum

 

Der Streifenahorn, auch bekannt als Amerikanischer Streifenahorn, ist ein wahrhaft einzigartiger Baum. Seine Ursprünge liegen in Nordamerika, wo er in Wäldern und auf Hügeln im Osten des Kontinents beheimatet ist. Doch was macht diesen Baum so besonders?

 

Ein unverwechselbares Aussehen

 

Das auffälligste Merkmal des Streifenahorns ist ohne Zweifel seine ungewöhnliche Rinde. Im jungen Alter ist die Rinde glatt und hellgrün mit weißen Streifen. Diese Streifen verlaufen vertikal entlang des Stammes und geben dem Baum sein charakteristisches Aussehen, das an Zebrastreifen erinnert.

Mit zunehmendem Alter wird die Rinde dunkler und die Streifen sind weniger ausgeprägt, dennoch bleibt die Rinde ein charakteristisches Merkmal, das den Streifenahorn von anderen Baumarten unterscheidet.

 

Die Lebensweise des Streifenahorns

 

Der Streifenahorn ist ein relativ kleiner Baum und erreicht eine Höhe von 10 bis 15 Metern. Er bevorzugt einen Standort mit Halbschatten, kann aber auch in voller Sonne gedeihen. Besonders gut wächst er auf gut drainierten, feuchten Böden.

Trotz seiner Vorliebe für Feuchtigkeit, zeigt der Baum eine erstaunliche Toleranz gegenüber Trockenheit und kann sogar kurze Trockenperioden überstehen. Auch hinsichtlich des Bodens ist der Streifenahorn sehr anpassungsfähig. Er gedeiht sowohl auf sauren als auch auf alkalischen Böden, vorausgesetzt, sie sind gut drainiert.

 

Der Schlangenhautahorn | Acer davidii

 

Nun wenden wir uns dem Schlangenhautahorn zu. Dieser außergewöhnliche Baum stammt ursprünglich aus China und ist wegen seiner spektakulären Rinde weltweit bekannt.

 

Der unverwechselbare Schlangenhautahorn

 

Die Rinde des Schlangenhautahorns ist sein charakteristisches Merkmal. In der Jugend ist die Rinde glatt und grün mit vertikalen weißen und dunkelbraunen Streifen. Diese Streifen verlaufen entlang des Stammes und erinnern an die Haut einer Schlange - daher der Name Schlangenhautahorn.

Mit zunehmendem Alter wird die Rinde rauer und die Streifen verblassen etwas, dennoch bleibt das Muster sichtbar und verleiht dem Baum sein unverwechselbares Aussehen. In den kälteren Monaten trägt der Schlangenhautahorn zudem auffällige, rot gefärbte Knospen.

 

Lebensweise und Pflege des Schlangenhautahorns

 

Der Schlangenhautahorn wird etwas größer als der Streifenahorn und kann eine Höhe von bis zu 15 Metern erreichen. Er bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und gedeiht am besten auf feuchten, gut drainierten Böden.

In Bezug auf die Pflege ist der Schlangenhautahorn relativ pflegeleicht. Er ist winterhart und übersteht auch kältere Temperaturen ohne Probleme. Zur Pflege gehört das regelmäßige Gießen, insbesondere in trockenen Perioden, sowie das gelegentliche Beschneiden, um eine gesunde Wuchsform zu erhalten.

Der Schlangenhautahorn und der Streifenahorn sind beide faszinierende Bäume, die Ihren Garten in eine grüne Oase verwandeln können. Mit ihrer unverwechselbaren Rinde und ihrer Anpassungsfähigkeit sind sie eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der seinen Garten mit einem einzigartigen Baum verschönern möchte. Beide Bäume sind in unserem Online-Shop erhältlich und können bequem zu Ihnen nach Hause geliefert werden. Entdecken Sie die Welt der Ahornbäume und bringen Sie ein Stück Natur in Ihren Garten.

Gewünschte Verwendung...

  • Allee- & Zierbäume
  • Kleiner Bäume
Nächster Schritt

Gewünschte Baumart...

  • Kleiner Garten
  • Sichtschutz
  • Großer Garten
  • Dachgarten
  • Kubel
  • Park
  • Friedhof
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Blütenfarbe...

  • Gelb
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Herbstfarbe...

  • Gelb
  • Rot
  • Gelb bis orangerot
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Blattfarbe...

  • Grün
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Wirtspflanze...

  • Bienen
  • Vögel
  • Schmetterlinge
Vorheriger Schritt Nächster Schritt
  • Sonne
  • Halb Schatten
Vorheriger Schritt Nächster Schritt
  • Sehr winterhart - ab -17,5°C.
Vorheriger Schritt