Like Venovi wird beurteilt durch Trusted Shops mit einer 4,8

Spalierbäume immergrün

Immergrüne Spalierbäume sind eine spezielle Art von Bäumen, die das ganze Jahr über ihr grünes Laub behalten. Sie bieten eine ständige Quelle der Schönheit und des Interesses, unabhängig von der Jahreszeit. Die Begriffe 'immergrün' und 'Spalierbaum' beschreiben zwei wichtige Eigenschaften dieser Bäume. 'Immergrün' bezieht sich auf Bäume, die das ganze Jahr über ihre Blätter behalten, und 'Spalierbaum' ist eine Beschreibung für Bäume, die in einer flachen Form oder Ebene gezüchtet wurden, oft gegen eine Wand oder ein Gitter.

Mehr lesen
Spalierbäume immergrün

Fragen über Spalierbäume immergrün

contact-persone
Filter

Alle Spalierbäume immergrün

Alle Spalierbäume immergrün

✔ Bestseller Kaukasischer Kirschlorbeer Spalier | Prunus laurocerasus 'Caucasica'

Kaukasischer Kirschlorbeer Spalier Prunus laurocerasus 'Caucasica'

Auf Lager

197,00 € 149,00 €

197,00 €

149,00 €

✔ Bestseller Kirschlorbeer 'Novita' - Spalierbaum | Prunus laurocerasus 'Novita'

Kirschlorbeer 'Novita' - Spalierbaum Prunus laurocerasus 'Novita'

Auf Lager

197,00 € 149,00 €

197,00 €

149,00 €

Portugiesischer Kirschlorbeer Spalier | Prunus lusitanica

Portugiesischer Kirschlorbeer Spalier Prunus lusitanica

Auf Lager

249,00 € 219,00 €

249,00 €

219,00 €

Lieferung nach Deutschland & Österreich
Wachstumsgarantie
Nur Qualitätsbäume in Topf / Wurzelballen
Stechpalme 'Nellie R.Stevens' - Spalierbaum | Ilex mutchagara 'Nellie R.Stevens'

Stechpalme 'Nellie R.Stevens' - Spalierbaum Ilex mutchagara 'Nellie R.Stevens'

Auf Lager

295,00 € 225,00 €

295,00 €

225,00 €

Stein-Eiche - Spalierbaum | Quercus Ilex

Stein-Eiche - Spalierbaum Quercus Ilex

Auf Lager

279,00 €

279,00 €

Bestseller Glanzmispel 'Red Robin' - Spalierbaum | Photinia fraseri 'Red Robin'

Glanzmispel 'Red Robin' - Spalierbaum Photinia fraseri 'Red Robin'

Auf Lager

195,00 € 175,00 €

195,00 €

175,00 €

✔ Bestseller Wintergrüne Ölweide Spalier | Elaeagnus ebbingei

Wintergrüne Ölweide Spalier Elaeagnus ebbingei

Auf Lager

319,00 € 299,00 €

319,00 €

299,00 €

contact-persone

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Nehmen Sie Kontakt auf Deutschland Österreich

Kontakt

Einblick in die Welt der Spalierbäume Immergrün


Immergrüne Spalierbäume sind sowohl praktisch als auch ästhetisch ansprechend. Sie können dazu beitragen, Privatsphäre zu schaffen, Wind und Lärm zu mindern und gleichzeitig einen attraktiven Fokus in der Landschaft zu bieten. Darüber hinaus erfordern sie, richtig gepflegt, weniger Pflege als viele andere Arten von Bäumen und können dazu beitragen, das ganze Jahr über ein Gefühl von Kontinuität und Struktur in Ihrem Garten zu schaffen. In den folgenden Abschnitten werden wir tiefer in die Welt der immergrünen Spalierbäume eintauchen, ihre Vorteile, ihre Pflege und vieles mehr. Willkommen in der faszinierenden Welt der Immergrünen Spalierbäume!

 

Spalierbäume immergrün

 

Die Vorteile von Immergrünen Spalierbäumen

 

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Gartenbesitzer und Landschaftsgestalter sich für immergrüne Spalierbäume entscheiden. Einer der Hauptvorteile ist die dauerhafte Präsenz des grünen Laubes. Während die meisten Bäume und Sträucher im Winter ihr Laub verlieren, behalten immergrüne Spalierbäume ihre Blätter und bieten so das ganze Jahr über eine attraktive visuelle Barriere.

Ein weiterer großer Vorteil von immergrünen Spalierbäumen ist ihre Flexibilität. Da sie in einer flachen Form wachsen, können sie an Orten eingesetzt werden, an denen herkömmliche Bäume einfach keinen Platz hätten. Sie können dazu dienen, unschöne Ansichten zu verdecken, Privatsphäre zu schaffen oder einfach einen schönen grünen Hintergrund zu bieten.

Zusätzlich können immergrüne Spalierbäume als effektive Windbrecher fungieren und Lärm reduzieren, was sie zu einer großartigen Option für städtische und vorstädtische Umgebungen macht. Ihre Blätter filtern auch die Luft und helfen dabei, die Luftqualität zu verbessern.

Schließlich sind immergrüne Spalierbäume aufgrund ihres einzigartigen Wachstumsmusters relativ pflegeleicht. Sie erfordern weniger Beschneidung als viele andere Bäume und Sträucher, und ihre Pflege kann oft mit einem Minimum an Gartenwerkzeugen und -ausrüstung durchgeführt werden. Insgesamt stellen immergrüne Spalierbäume eine wertvolle Ergänzung für jede Garten- oder Landschaftsgestaltung dar, die sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend ist.

Wissen Sie das?
immergrüne Spalierbäume nicht nur Schönheit in Ihren Garten bringen, sondern auch dazu beitragen, die Luftqualität zu verbessern, indem sie Kohlendioxid absorbieren und Sauerstoff freisetzen?

 

Verschiedene Arten von Immergrünen Spalierbäumen


Es gibt eine Vielzahl von immergrünen Spalierbäumen, die für unterschiedliche Anforderungen und Vorlieben geeignet sind. Hier stellen wir einige der beliebtesten Arten vor:

Kirschlorbeer Spalierbaum(Prunus laurocerasus)
Die Kirschlorbeer ist bekannt für seine glänzenden, dunkelgrünen Blätter und sein schnelles Wachstum. Er bietet eine dichte und robuste Abdeckung, die sich hervorragend für die Schaffung von Privatsphäre eignet.



Portugiesischer Kirschlorbeer Spalierbaum(Prunus lusitanica)
Der Portugiesische Kirschlorbeer ist ein hervorragender immergrüner Spalierbaum, der sich durch seine glänzenden, dunkelgrünen Blätter und seine dichten, buschigen Wachstumsgewohnheiten auszeichnet. Dieser Baum wächst ziemlich schnell und ist besonders widerstandsfähig gegen verschiedene Wetterbedingungen, was ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für Hecken und Sichtschutz macht. Außerdem produziert er im Frühsommer kleine, duftende weiße Blüten, die zu attraktiven schwarzen Beeren werden.

 

 

Wissen Sie das?
immergrüne Spalierbäume, wie der Lorbeer, in der antiken Welt als Symbol für Sieg und Ehre angesehen wurden?


Stein-Eiche Spalierbaum
(Quercus ilex)

Die Stein-Eiche, auch bekannt als immergrüne Eiche, ist ein imposanter und robuster Baum, der für sein dichtes, dunkelgrünes Laub geschätzt wird. Als Spalierbaum kann die Stein-Eiche eine starke visuelle Präsenz und Struktur in der Landschaft bieten. Sie wächst langsam, was weniger Pflege und Beschneidung bedeutet, und sie ist gut an trockene Bedingungen angepasst, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für trockenere Klimazonen macht.

 



Stechpalme Spalierbaum(Ilex aquifolium)
Die Stechpalme ist eine beliebte Wahl für immergrüne Spalierbäume, bekannt für ihre markanten glänzenden, dunkelgrünen Blätter und roten Beeren. Sie bietet eine dichte Abdeckung und kann sowohl als Solitärpflanze als auch in Gruppen wirksam sein. Stechpalmen sind besonders attraktiv im Winter, wenn ihre roten Beeren gegen den Schnee leuchten, was einen schönen Kontrast zum übrigen Garten bietet. Sie sind relativ pflegeleicht und können in einer Vielzahl von Böden und Bedingungen gedeihen, was sie zu einer vielseitigen Option für viele Gärten macht.

 

Die Pflege von Immergrünen Spalierbäumen

 

Die Pflege von immergrünen Spalierbäumen ist im Vergleich zu anderen Baumarten relativ unkompliziert, erfordert aber dennoch einige spezifische Praktiken, um ihr Wachstum und ihre Gesundheit zu gewährleisten.

Zunächst einmal ist der richtige Standort für die Pflanzung entscheidend. Immergrüne Spalierbäume bevorzugen in der Regel einen Standort mit voller Sonne bis Halbschatten und gut durchlässigem Boden. Sie sollten auch genügend Platz haben, um sich auszubreiten und zu wachsen, ohne andere Pflanzen zu bedrängen.

Das Schneiden ist ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Pflege von Spalierbäumen. Obwohl sie weniger häufig beschnitten werden müssen als andere Arten, ist ein regelmäßiger, leichter Schnitt hilfreich, um ihre Form zu erhalten und ihre Gesundheit zu fördern. Der beste Zeitpunkt für das Schneiden ist im Allgemeinen das späte Winter oder frühe Frühjahr, bevor das neue Wachstum beginnt.

Die Bewässerung sollte mäßig sein, abhängig von den spezifischen Bedürfnissen der ausgewählten Baumart und den vorherrschenden klimatischen Bedingungen. Während der Trockenperioden oder bei besonders trockenen Böden kann eine zusätzliche Bewässerung erforderlich sein.

Wissen Sie das?
die richtige Bewässerung von immergrünen Spalierbäumen dazu beitragen kann, sie widerstandsfähiger gegen Trockenstress und Krankheiten zu machen?

 

Schließlich ist eine regelmäßige Überprüfung auf Schädlinge und Krankheiten wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Bäume gesund bleiben. Einige immergrüne Spalierbäume können anfällig für bestimmte Arten von Schädlingen oder Krankheiten sein, daher ist es wichtig, jegliche Anzeichen von Schäden frühzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

 

Immergrüne Spalierbäume durch die Jahreszeiten

 

Einer der großen Vorteile von immergrünen Spalierbäumen ist ihre Fähigkeit, das ganze Jahr über Interesse und Schönheit zu bieten. Im Gegensatz zu laubabwerfenden Bäumen behalten sie ihre Blätter das ganze Jahr über bei, was bedeutet, dass sie auch in den kalten Wintermonaten Struktur und Farbe in den Garten bringen.

Im Frühling beginnen die neuen Triebe zu sprießen und geben den Bäumen ein frisches, lebendiges Aussehen. Dies ist auch oft die Zeit, in der viele immergrüne Spalierbäume blühen, wobei sie duftende Blüten in einer Vielzahl von Farben hervorbringen, von weiß und gelb bis rosa und lila.

Der Sommer ist die Zeit des vollen Laubs, wenn die Bäume in ihrer vollen Pracht stehen. Die dichten, grünen Blätter bieten Schatten und Privatsphäre und tragen dazu bei, das Mikroklima in der unmittelbaren Umgebung zu verbessern, indem sie Schatten spenden und die Luftfeuchtigkeit erhöhen.

Im Herbst können einige immergrüne Spalierbäume Beeren oder Früchte hervorbringen, die zusätzliches Interesse und Farbe bieten und oft eine wichtige Nahrungsquelle für die Tierwelt darstellen.

Wissen Sie das?
immergrüne Spalierbäume einen natürlichen Windschutz bieten und so das Mikroklima in Ihrem Garten verbessern können?

 

Im Winter schließlich bieten die Bäume immer noch eine grüne, lebendige Präsenz in der Landschaft. Sie können auch als natürlicher Schutz gegen Wind und Schnee dienen und tragen dazu bei, den Boden vor Erosion zu schützen.

Insgesamt bieten immergrüne Spalierbäume also das ganze Jahr über vielfältige visuelle und funktionale Vorteile. Ihre Fähigkeit, in allen vier Jahreszeiten Interesse zu wecken, macht sie zu einer wertvollen Ergänzung für jeden Garten oder Landschaftsplan.

 

Galerie von Immergrünen Spalierbäumen

Im Folgenden präsentieren wir eine ausgewählte Galerie von immergrünen Spalierbäumen. Diese visuelle Darstellung ermöglicht es Ihnen, die Vielfalt und Schönheit dieser bemerkenswerten Bäume zu erkennen und einen tieferen Einblick in ihre unterschiedlichen Formen, Blattstrukturen und Wachstumsmerkmale zu gewinnen. Wir hoffen, dass diese Galerie Sie inspirieren wird und Ihnen dabei hilft, die perfekten immergrünen Spalierbäume für Ihre Landschaftsprojekte zu finden.

immergruene-spalierbaeume
hainbuche-spalier
glanzmispel-spalierbaum

 

Baumschule venovi contact-persone

Haben Sie noch Fragen zu Immergrüne Spalierbäume?
Nehmen Sie Kontakt auf

Kontakt

 

Immergrüne Spalierbäume kaufen? Entscheiden Sie sich für Venovi

✅ Zahlen Sie sicher mit Sofort & Paypal

✅ Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

✅ 160 Jahre Erfahrung: Seit 1860!

✅ Beratung durch unsere Experten

✅ Die beste Qualität zum besten Preis

✅ Bewertet mit 4,8 von TrustedShops

 

Häufig gestellte Fragen über Spalierbäume Immergrün

Welche Spalierbäume sind immergrün?

Es gibt verschiedene Arten von Spalierbäumen, die immergrün sind, einschließlich der Stechpalme (Ilex), der Portugiesischen Kirschlorbeer (Prunus lusitanica), der Steineiche (Quercus ilex), und viele mehr. Diese Bäume behalten das ganze Jahr über ihre Blätter und bieten daher eine konstante grüne Präsenz in Ihrer Landschaft.

Welche Bäume sind auch im Winter grün?

Immergrüne Bäume, einschließlich Spalierbäume, behalten auch im Winter ihre Blätter. Dazu gehören Arten wie die Eibe (Taxus baccata), die Stechpalme (Ilex), die Steineiche (Quercus ilex), der Portugiesische Kirschlorbeer (Prunus lusitanica), und viele andere.

Welche Bäume sind das ganze Jahr grün?

Immergrüne Bäume sind das ganze Jahr über grün, da sie ihre Blätter nicht im Herbst abwerfen wie laubabwerfende Bäume. Dazu gehören viele Arten von Spalierbäumen, einschließlich der Eibe (Taxus baccata), der Stechpalme (Ilex), der Steineiche (Quercus ilex), und der Portugiesische Kirschlorbeer (Prunus lusitanica).

Sind immergrüne Spalierbäume anfällig für Krankheiten oder Schädlinge?

Wie alle Pflanzen können auch immergrüne Spalierbäume von Krankheiten oder Schädlingen betroffen sein. Sie sind jedoch in der Regel widerstandsfähiger als viele andere Baumarten, vor allem, wenn sie gut gepflegt werden und in einem gesunden, gut durchlässigen Boden gepflanzt sind.

Wie pflege ich meine immergrünen Spalierbäume?

Die Pflege von immergrünen Spalierbäumen kann je nach Art variieren, aber im Allgemeinen benötigen sie einen gut durchlässigen Boden und einen Standort mit ausreichendem Sonnenlicht. Es ist wichtig, sie regelmäßig zu gießen, besonders in trockenen Perioden, und sie regelmäßig zu beschneiden, um ihre Form zu erhalten und ihr Wachstum zu fördern.

Gewünschte Verwendung...

  • Spalierbäume
Nächster Schritt

Gewünschte Baumart...

  • Kleiner Garten
  • Sichtschutz
  • Großer Garten
  • Dachgarten
  • Kubel
  • Park
  • Friedhof
  • Küstengebiet
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Blütenfarbe...

  • Weiß
  • Gelb
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Herbstfarbe...

  • Grün
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Blattfarbe...

  • Grün
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Wirtspflanze...

  • Bienen
  • Vögel
  • Schmetterlinge
Vorheriger Schritt Nächster Schritt
  • Sonne
  • Halb Schatten
Vorheriger Schritt Nächster Schritt
  • Mäßig winterhart - bis circa -5°C
  • Gut winterhart - bis circa -17,5°C
  • Sehr winterhart - ab -17,5°C.
Vorheriger Schritt