Like Venovi wird beurteilt durch Trusted Shops mit einer 4,8

Bäume mit dornen

Entdecken Sie unsere faszinierende Sammlung von Bäumen, die sich durch ihre einzigartigen Dornen auszeichnen. In dieser Kategorie präsentieren wir stolz eine Auswahl an Bäumen, die nicht nur durch ihre Schönheit, sondern auch durch ihre bemerkenswerten Abwehrmechanismen beeindrucken. Unser Sortiment umfasst hauptsächlich Arten aus den Gattungen Crataegus (Rotdorn) und Robinia (falsche Akazie), bekannt für ihre robusten und auffälligen Dornen.

Mehr lesen
Bäume mit dornen

Fragen über Bäume mit dornen

contact-persone
Filter

Alle Bäume mit dornen

Alle Bäume mit dornen

Echter Rotdorn 'Pauls Scarlet' | Crataegus media 'Pauls Scarlet'

Echter Rotdorn 'Pauls Scarlet' Crataegus media 'Pauls Scarlet'

Auf Lager

179,00 € 169,00 €

179,00 €

169,00 €

Lederblättriger Weißdorn 'Albo Plena' | Crataegus laevigata 'Albo Plena'

Lederblättriger Weißdorn 'Albo Plena' Crataegus laevigata 'Albo Plena'

Auf Lager

325,00 €

325,00 €

Glanzdorn - Pflaumenblättriger Weißdorn 'Splendens' | Crataegus prunifolia 'Splendens'

Glanzdorn - Pflaumenblättriger Weißdorn 'Splendens' Crataegus prunifolia 'Splendens'

Auf Lager

225,00 € 195,00 €

225,00 €

195,00 €

Lieferung nach Deutschland & Österreich
Wachstumsgarantie
Nur Qualitätsbäume in Topf / Wurzelballen
Schein-Akazie - Gold-Robinie 'Frisia' | Robinia pseudoacacia 'Frisia'

Schein-Akazie - Gold-Robinie 'Frisia' Robinia pseudoacacia 'Frisia'

Auf Lager

275,00 €

275,00 €

Scheinakazie - Gewöhnliche Robinie | Robinia pseudoacacia

Scheinakazie - Gewöhnliche Robinie Robinia pseudoacacia

Auf Lager

225,00 €

225,00 €

Apfeldorn - Weißdorn 'Carrierei' | Crataegus lavallei 'Carrierei'

Apfeldorn - Weißdorn 'Carrierei' Crataegus lavallei 'Carrierei'

Auf Lager

379,00 €

379,00 €

Säulen-Weißdorn 'Stricta' | Crataegus monogyna 'Stricta'

Säulen-Weißdorn 'Stricta' Crataegus monogyna 'Stricta'

Auf Lager

249,00 €

249,00 €

Eingriffeliger Weißdorn | Crataegus monogyna

Eingriffeliger Weißdorn Crataegus monogyna

Auf Lager

215,00 €

215,00 €

Robinie 'Pink Cascade' | Robinia margaretta Pink Cascade

Robinie 'Pink Cascade' Robinia margaretta Pink Cascade

Auf Lager

399,00 €

399,00 €

Rotdorn 'Pauls Scarlet' - Mehrstämmig | Crataegus media 'Pauls Scarlet'

Rotdorn 'Pauls Scarlet' - Mehrstämmig Crataegus media 'Pauls Scarlet'

Auf Lager

319,00 €

319,00 €

Rotblühende Akazie 'Casque Rouge' | Robinia margaretta 'Casque Rouge'

Rotblühende Akazie 'Casque Rouge' Robinia margaretta 'Casque Rouge'

Auf Lager

399,00 €

399,00 €

Kanadischer Rotdorn 'Toba' | Crataegus mordenensis 'Toba'

Kanadischer Rotdorn 'Toba' Crataegus mordenensis 'Toba'

Auf Lager

225,00 €

225,00 €

Pflaumenblättriger Weißdorn 'Splendens' - Mehrstämmig | Crataegus prunifolia 'Splendens'

Pflaumenblättriger Weißdorn 'Splendens' - Mehrstämmig Crataegus prunifolia 'Splendens'

Auf Lager

299,00 €

299,00 €

Kleiner Echter Rotdorn 'Pauls Scarlet' | Crataegus media 'Pauls Scarlet'

Kleiner Echter Rotdorn 'Pauls Scarlet' Crataegus media 'Pauls Scarlet'

Auf Lager

69,00 €

69,00 €

contact-persone

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Nehmen Sie Kontakt auf Deutschland Österreich

Kontakt

Der Unterschied zwischen Dornen und Stacheln

 

Doch was genau sind Dornen, und wie unterscheiden sie sich von Stacheln? Diese Frage ist nicht nur für Botaniker von Interesse, sondern auch für Gärtner und Naturfreunde. Dornen sind modifizierte Zweige oder Triebe, die direkt aus dem Holz des Baumes wachsen und mit dessen Leitungssystem verbunden sind. Sie sind hart, spitz und dauerhaft. Im Gegensatz dazu sind Stacheln modifizierte Teile der Außenhaut oder Epidermis und nicht mit dem inneren Leitungssystem des Baumes verbunden. Beispiele für Stacheln findet man bei Rosen und Brombeeren.

 

Bäume mit Dornen an den Ästen

 

Bäume mit Dornen an den Ästen sind ein faszinierendes Phänomen in der Pflanzenwelt. Diese Art von Baum verwendet Dornen als Schutzmechanismus gegen Tiere, die versuchen könnten, die Blätter oder Früchte zu fressen. Dornen unterscheiden sich von Stacheln darin, dass sie aus dem Holz des Baumes selbst entstehen und mit dem inneren Leitungssystem verbunden sind, während Stacheln lediglich aus der Epidermis, der äußeren Hautschicht, entstehen.

 

Die Gattungen Crataegus und Robinia sind bekannte Beispiele für Bäume mit Dornen an ihren Ästen. Crataegus, allgemein bekannt als Weißdorn, zeichnet sich durch seine scharfen Dornen und seine Fähigkeit aus, in verschiedenen Bodentypen zu gedeihen. Robinia, oft als falsche Akazie bezeichnet, hat ebenfalls markante Dornen an seinen Ästen und ist für sein hartes Holz bekannt.

 

Diese Dornen bieten nicht nur Schutz vor Herbivoren, sondern können auch in verschiedenen Landschaftsdesigns als ästhetisches Element dienen. Viele Gärtner und Landschaftsarchitekten nutzen diese Bäume, um Strukturen und Grenzen in Gärten und Parks zu schaffen.

 

Bäume mit dornen

 

Baum mit Dornen und weißen Blüten

 

Bäume mit Dornen und weißen Blüten sind besonders im Frühling eine Augenweide. Die weißen Blüten stehen in schönem Kontrast zu den dunklen Dornen und verleihen dem Baum ein einzigartiges Erscheinungsbild. Ein solcher Baum ist die Crataegus-Art, die im Frühling mit ihren prächtigen weißen Blüten beeindruckt. Diese Blüten sind nicht nur visuell ansprechend, sondern ziehen auch Bienen und andere Bestäuber an, was für das Ökosystem von großer Bedeutung ist.

 

Baum mit Dornen und roten Beeren

 

Bäume mit Dornen und roten Beeren bieten einen spektakulären Anblick, besonders im Herbst, wenn die Beeren reif sind. Diese Beeren sind nicht nur für die menschliche Ernährung von Interesse, sondern dienen auch als wichtige Nahrungsquelle für Vögel und andere Wildtiere. Crataegus-Arten, auch bekannt als Weißdorn, sind hierfür ein klassisches Beispiel.

 

Warum Bäume Dornen haben

 

Bäume haben aus verschiedenen Gründen Dornen entwickelt. Die primäre Funktion ist der Schutz gegen Herbivoren. Dornen können es Tieren erschweren, die Blätter, Blüten oder Früchte des Baumes zu erreichen und zu fressen. Diese Form der physischen Verteidigung ist besonders bei jungen Bäumen wichtig, die anfälliger für Beschädigungen sind.

 

Vielfalt und Anwendung

 

Die Vielfalt der Bäume in dieser Kategorie ist beeindruckend. Von den zarten weißen Blüten des Weißdorns bis zu den robusten Dornen der falschen Akazie – diese Bäume bieten eine Palette an visuellen und ökologischen Vorteilen. Sie sind nicht nur in der Landschaftsgestaltung beliebt, um natürliche Barrieren und attraktive Akzente zu schaffen, sondern tragen auch zur Artenvielfalt bei, indem sie Lebensraum und Nahrung für Vögel und Insekten bieten.

 

Die Anwendung von Bäumen mit Dornen

 

Bäume mit Dornen haben vielfältige Anwendungen. In der Landschaftsgestaltung werden sie oft verwendet, um natürliche Barrieren zu schaffen. Aufgrund ihrer ästhetischen Eigenschaften sind sie auch beliebt in Gärten und Parks. Darüber hinaus spielen sie eine wichtige Rolle im Ökosystem, indem sie Lebensraum und Nahrung für eine Vielzahl von Tieren bieten.

 

Bei Baumschule Venovi finden Sie eine beeindruckende Auswahl an Bäumen mit Dornen, insbesondere aus den Gattungen Robinia und Crataegus. Hier ist ein kurzer Überblick über einige der verfügbaren Arten:

 

Crataegus-Arten:

 

 

Robinia-Arten:

 

 

Entdecken Sie diese und viele weitere Sorten direkt bei Baumschule Venovi und wählen Sie den perfekten Baum für Ihren Garten.

Häufig gestellte Fragen über Bäume mit Dornen

Wann blüht die Baum mit Dornen?

Die Blütezeit für Bäume mit Dornen variiert je nach Art. Viele dornenreiche Baumarten, wie z.B. bestimmte Arten von Akazien oder der Feuerdorn, blühen im späten Frühling oder frühen Sommer. Ihre Blüten sind oft lebhaft gefärbt und ziehen Bienen und andere Bestäuber an.

Was ist das Besondere an der Baum mit Dornen?

Bäume mit Dornen bieten eine einzigartige Ästhetik und haben praktische Vorteile. Die Dornen dienen als natürlicher Schutz gegen Wildtiere. Zudem sind viele dornenbewehrte Bäume wegen ihrer auffälligen Blüten und attraktiven Früchte bei Gärtnern beliebt.

Welche Standortbedingungen sind für Bäume mit Dornen ideal?

Bäume mit Dornen bevorzugen in der Regel sonnige Standorte mit gut durchlässigem Boden. Sie sind oft anpassungsfähig an verschiedene Bodentypen, solange Staunässe vermieden wird.

Wie pflegt man Bäume mit Dornen am besten?

Die Pflege von Bäumen mit Dornen umfasst regelmäßiges Gießen, vor allem bei jungen Bäumen und in trockenen Perioden, sowie das Entfernen von abgestorbenen oder überflüssigen Ästen. Ein jährlicher Rückschnitt hilft, die Form zu erhalten und fördert ein gesundes Wachstum.

Sind Bäume mit Dornen winterhart?

Die Winterhärte von Bäumen mit Dornen variiert je nach Art. Einige Arten sind sehr robust und können harte Winter überstehen, während andere in kälteren Klimazonen Schutz benötigen.

Welche Arten von Bäumen mit Dornen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Bäumen mit Dornen, darunter Akazien, Feuerdorn (Pyracantha), und bestimmte Arten von Crataegus. Jede Art hat ihre eigenen besonderen Eigenschaften und Anforderungen.

Gewünschte Verwendung...

  • Allee- & Zierbäume
  • Kleiner Bäume
  • Mehrstämmige Bäume
Nächster Schritt

Gewünschte Baumart...

  • Kleiner Garten
  • Sichtschutz
  • Großer Garten
  • Dachgarten
  • Kubel
  • Park
  • Straße
  • Friedhof
  • Küstengebiet
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Blütenfarbe...

  • Weiß
  • Rosa
  • Rot
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Herbstfarbe...

  • Gelb
  • Orange
  • Goldgelb
  • Braun
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Blattfarbe...

  • Grün
  • Gelb
Vorheriger Schritt Nächster Schritt

Gewünschte Wirtspflanze...

  • Bienen
  • Vögel
  • Schmetterlinge
  • Säugetiere
Vorheriger Schritt Nächster Schritt
  • Sonne
  • Halb Schatten
Vorheriger Schritt Nächster Schritt
  • Sehr winterhart - ab -17,5°C.
Vorheriger Schritt