Venovi GmbH Grüner Fächer-Ahorn - Japanischer Fächer-Ahorn 'Osakazuki' | Acer palmatum 'Osakazuki'
  • Grüner Fächer-Ahorn - Japanischer Fächer-Ahorn 'Osakazuki' Acer palmatum 'Osakazuki'
399,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Japanischer Fächerahorn 'Osakazuki' kaufen

     

    Der Japanische Fächerahorn 'Osakazuki' ist eine faszinierende Pflanze für jeden Garten. Mit seinem eindrucksvollen farbigen Laub, das sich je nach Jahreszeit ändert, bietet er ein atemberaubendes Naturschauspiel. Wenn Sie einen 'Osakazuki' kaufen möchten, sollten Sie wissen, dass er sich besonders für kleinere Gärten oder als Blickfang in größeren Landschaften eignet. Dieser Baum passt auch hervorragend in asiatisch inspirierte Gärten oder als kontrastreiches Element in modernen Gartenlayouts. Beim Kauf ist es wichtig, auf die Qualität der Pflanze zu achten und sicherzustellen, dass sie gesund und gut gewachsen ist.

     

    Charakteristika des Japanischen Fächerahorns 'Osakazuki'

     

    Der 'Osakazuki' zeichnet sich durch seine einzigartigen, fächerförmigen Blätter aus, die ihm seinen Namen geben. Im Frühling leuchten die Blätter in einem frischen Grün, bevor sie im Herbst in leuchtendes Rot übergehen, was ein spektakuläres Farbenspiel in Ihrem Garten erzeugt. Der Fächerahorn erreicht eine moderate Höhe von etwa 4-6 Metern, was ihn ideal für vielfältige Gartengestaltungen macht. Seine Widerstandsfähigkeit gegenüber Krankheiten macht ihn zu einer pflegeleichten und langlebigen Wahl für jeden Gartenbesitzer.

     

    Wachstum des Japanischen Fächerahorns Osakazuki

     

    Der 'Osakazuki' wächst langsam, was bedeutet, dass er nicht viel Platz beansprucht und leicht zu kontrollieren ist. Dieser Baum bevorzugt einen Standort mit halbschattigen bis sonnigen Bedingungen. Er gedeiht am besten in gut durchlässigen, leicht sauren Böden. Sein langsames Wachstum und seine Anpassungsfähigkeit machen ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für Gärten jeder Größe. Es ist wichtig, ihn vor starken Winden zu schützen, da seine feinen Blätter empfindlich sein können.

     

    Ursprung und Geschichte des 'Osakazuki'

     

    Der Japanische Fächerahorn 'Osakazuki' hat seine Wurzeln in Japan, wo er seit Jahrhunderten für seine ästhetische Schönheit geschätzt wird. In Japanischen Gärten wird er oft eingesetzt, um Ruhe und Schönheit zu vermitteln. Die Sorte 'Osakazuki' ist besonders bekannt für ihre intensive Herbstfärbung. Diese Pflanze hat nicht nur in Japan, sondern weltweit viele Anhänger gefunden, besonders unter denjenigen, die einen Hauch von exotischer Eleganz in ihren Gärten schätzen.

     

    Anpflanzung des Japanischen Fächerahorns

     

    Beim Anpflanzen eines 'Osakazuki' ist es wichtig, einen geeigneten Standort zu wählen. Ein halbschattiger bis sonniger Platz, geschützt vor starken Winden, ist ideal. Der Boden sollte gut durchlässig und leicht sauer sein. Es empfiehlt sich, bei der Pflanzung organischen Dünger oder Kompost hinzuzufügen, um das Wachstum zu fördern. Achten Sie darauf, den Wurzelballen nicht zu tief zu setzen, um Staunässe zu vermeiden. Ein angemessener Abstand zu anderen Pflanzen ist ebenfalls wichtig, um eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten.

     

    Pflege und Erhaltung des 'Osakazuki'

     

    Der Japanische Fächerahorn 'Osakazuki' benötigt regelmäßige Pflege, um seine Schönheit zu erhalten. Wichtig ist eine konstante Bewässerung, besonders in trockenen Perioden. Überwässerung sollte jedoch vermieden werden, um Wurzelfäule zu verhindern. Im Frühjahr ist es ratsam, einen speziellen Dünger für Ahornbäume zu verwenden, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Ein Rückschnitt ist normalerweise nicht notwendig, kann aber durchgeführt werden, um die Form zu erhalten oder beschädigte Äste zu entfernen.

     

    Bewässerungstipps für den 'Osakazuki'

     

    Eine angemessene Bewässerung ist entscheidend für die Gesundheit des 'Osakazuki'. Der Boden sollte gleichmäßig feucht gehalten werden, ohne dass es zu Staunässe kommt. In den Sommermonaten kann es notwendig sein, häufiger zu gießen, besonders wenn der Baum jünger ist. Es ist wichtig, das Gießen an die Wetterbedingungen und die Bodenbeschaffenheit anzupassen. Eine Schicht Mulch um den Baum herum kann helfen, die Feuchtigkeit im Boden zu halten.

     

    Düngung des Japanischen Fächerahorns

     

    Eine regelmäßige Düngung im Frühjahr unterstützt das gesunde Wachstum des 'Osakazuki'. Spezielle Ahorndünger, die reich an Mikronährstoffen sind, fördern die Gesundheit und die lebendige Farbe der Blätter. Es ist ratsam, den Dünger gemäß den Anweisungen auf der Verpackung zu verwenden, um Überdüngung zu vermeiden, die den Baum schädigen könnte.

     

    Beschnitt des 'Osakazuki'

     

    Obwohl der 'Osakazuki' normalerweise keinen starken Rückschnitt benötigt, kann ein leichter Beschnitt helfen, eine schöne Form zu erhalten oder beschädigte Äste zu entfernen. Der beste Zeitpunkt für den Schnitt ist das späte Winter- oder frühe Frühjahrsende, bevor der neue Wachstumszyklus beginnt. Es ist wichtig, saubere Schnitte zu machen und nur die notwendigen Äste zu entfernen, um die Gesundheit des Baumes nicht zu beeinträchtigen.

     

    Allgemeine Pflegetipps für den Fächerahorn

     

    Der Japanische Fächerahorn 'Osakazuki' ist relativ pflegeleicht, aber einige allgemeine Tipps helfen, ihn gesund und schön zu halten. Schutz vor extremen Wetterbedingungen, wie starkem Wind oder Frost, ist wichtig. Überprüfen Sie den Baum regelmäßig auf Schädlinge oder Krankheiten und behandeln Sie diese umgehend. Eine Schicht Mulch kann helfen, Unkraut zu unterdrücken und die Bodenfeuchtigkeit zu bewahren. Mit diesen Tipps wird Ihr 'Osakazuki' ein Highlight in Ihrem Garten sein.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien

    Andere Kategorien
    Alleebäume
    Ahornbäume
    Rotahorn

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Grüner Fächer-Ahorn - Japanischer Fächer-Ahorn 'Osakazuki' Acer palmatum 'Osakazuki'

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Mehrstämmig Erforderlich

  • Anpflanzpaket Mehrstämmig Standard

Anpflanzpaket Mehrstämmig Erforderlich

Anpflanzpaket Mehrstämmig Standard

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 1

399,00 €inkl. MwSt

warning1 noch verfügbar

In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,89/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Grüner Fächer-Ahorn - Japanischer Fächer-Ahorn 'Osakazuki'

    Wuchsform & eigenschaften In der Jugend raschförmig, breitbuschiger Strauch oder kleiner Baum

    Erwachsene Größe 2 bis 3 Meter

    Erwachsene Breite 1,5 bis 2 Meter

    Blütenfarbe Purpernrot

    Blütezeit Mai

    Blattfarbe Grün and später rot

    Herbstfarbe Leuchtend rot

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögelfruendlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Straßenbaum, kleiner Garten, große Garten, Alleebaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Flachwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum

     Wie pflegt man den Acer palmatum 'Osakazuki' richtig?

    Den Acer palmatum 'Osakazuki' sollte man an einem halbschattigen Standort mit gut durchlässigem, feuchtem Boden pflanzen. Regelmäßiges Gießen ist besonders in trockenen Perioden wichtig, wobei Staunässe unbedingt zu vermeiden ist, um Wurzelfäule vorzubeugen.

     Wie winterhart ist der Acer palmatum 'Osakazuki'?

    Der Acer palmatum 'Osakazuki' ist grundsätzlich winterhart, benötigt aber in sehr kalten Regionen Schutz, besonders wenn er in einem Topf wächst. Junge Pflanzen sind anfälliger für Frostschäden, daher empfiehlt sich ein Schutz durch Vlies oder Mulch.

     Wie groß wird der Acer palmatum 'Osakazuki'?

    Der Acer palmatum 'Osakazuki' kann bis zu 6 Meter hoch werden, wächst aber relativ langsam. Dies macht ihn ideal für kleinere Gärten oder als Zierpflanze in größeren Anlagen.

     Wie oft sollte der Acer palmatum 'Osakazuki' beschnitten werden?

    Ein regelmäßiger Schnitt ist bei dem Acer palmatum 'Osakazuki' nicht zwingend erforderlich. Es genügt, abgestorbene oder sich kreuzende Äste im Spätwinter oder Frühjahr zu entfernen, um die Gesundheit und Ästhetik der Pflanze zu fördern.

     Verträgt der Acer palmatum 'Osakazuki' volle Sonne?

    Obwohl der Acer palmatum 'Osakazuki' einige Stunden direktes Sonnenlicht vertragen kann, bevorzugt er einen Standort mit Halbschatten. Zu viel direkte Sonneneinstrahlung, besonders in den heißesten Monaten, kann zu Blattverbrennungen führen.

     Kann der Acer palmatum 'Osakazuki' in einem Topf gehalten werden?

    Ja, der Acer palmatum 'Osakazuki' eignet sich gut für die Kübelhaltung. Wichtig ist ein ausreichend großer Topf mit guter Drainage, um Staunässe zu vermeiden. Außerdem sollte der Topf im Winter isoliert werden, um die Wurzeln vor Frost zu schützen.

     
  • Steckbrief Grüner Fächer-Ahorn - Japanischer Fächer-Ahorn 'Osakazuki'

    Wuchsform & eigenschaften In der Jugend raschförmig, breitbuschiger Strauch oder kleiner Baum

    Erwachsene Größe 2 bis 3 Meter

    Erwachsene Breite 1,5 bis 2 Meter

    Blütenfarbe Purpernrot

    Blütezeit Mai

    Blattfarbe Grün and später rot

    Herbstfarbe Leuchtend rot

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögelfruendlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Straßenbaum, kleiner Garten, große Garten, Alleebaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Flachwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Roter Fächer-Ahorn 'Bloodgood' Mehrstämmig | Acer palmatum 'Bloodgood'

Roter Fächer-Ahorn 'Bloodgood' Mehrstämmig Acer palmatum 'Bloodgood'

Auf Lager

339,00 €

339,00 €

Roter Fächer-Ahorn - Mehrstämmig | Acer palmatum 'Atropurpureum'

Roter Fächer-Ahorn - Mehrstämmig Acer palmatum 'Atropurpureum'

Auf Lager

299,00 €

299,00 €

Zaubernuss ‘Westerstede’ - Mehrstämmig | Hamamelis intermedia ‘Westerstede’

Zaubernuss ‘Westerstede’ - Mehrstämmig Hamamelis intermedia ‘Westerstede’

Auf Lager

299,00 €

299,00 €

Judasbaum - Mehrstämmig | Cercis Siliquastrum

Judasbaum - Mehrstämmig Cercis Siliquastrum

Auf Lager

319,00 €

319,00 €