Venovi GmbH Blaue Atlaszeder 'Glauca' | Cedrus libani 'Glauca'
  • Blaue Atlaszeder 'Glauca' Cedrus libani 'Glauca'
485,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Blaue Atlaszeder kaufen

    Die Blaue Atlaszeder, ein majestätischer Baum, der mit seiner einzigartigen silberblauen Nadelpracht jeden Garten verzaubert. Ob als solitärer Blickfang oder in einer Gruppe gepflanzt, die Blaue Atlaszeder (Cedrus libani 'Glauca') bringt eine außergewöhnliche Atmosphäre in jeden Außenbereich. Ihre imposante Erscheinung und die pflegeleichten Eigenschaften machen sie zu einer beliebten Wahl für Gartenliebhaber.

     

    Eigenschaften der Blauen Atlaszeder

    Die Blaue Atlaszeder ist bekannt für ihre beeindruckende Wuchsform und die charakteristischen silberblauen Nadeln, die ihr ein frostiges Aussehen verleihen. Sie kann eine Höhe von bis zu 20-25 Metern erreichen und bietet mit ihrem breiten, kegelförmigen Wuchs ausreichend Schatten. Diese Zedernart ist besonders widerstandsfähig gegen Trockenheit und bevorzugt sonnige Standorte mit gut durchlässigem Boden.

     

    Wie wächst eine Blaue Atlaszeder?

    Die Blaue Atlaszeder wächst relativ langsam, was sie ideal für Gärten macht, in denen sie über Jahre hinweg ohne das Risiko eines übermäßigen Wachstums genossen werden kann. Sie bevorzugt ein sonniges Plätzchen im Garten, wo sie genügend Licht für die Entwicklung ihrer charakteristischen blauen Nadeln erhält. Einmal etabliert, kommt sie auch mit trockeneren Bedingungen zurecht.

     

    Herkunft und Geschichte der Blauen Atlaszeder

    Die Blaue Atlaszeder stammt ursprünglich aus dem Atlasgebirge Nordafrikas. Ihre Einführung in Europa erfolgte im 19. Jahrhundert, wo sie schnell zu einem beliebten Zierbaum in Parks und großen Gärten wurde. Ihre beeindruckende Statur und die ungewöhnliche Farbe ihrer Nadeln haben sie zu einem festen Bestandteil der europäischen Gartenkunst gemacht.

     

    Anpflanzung der Blauen Atlaszeder

    Beim Pflanzen einer Blauen Atlaszeder ist es wichtig, einen Standort mit viel Sonnenlicht und gut durchlässigem Boden zu wählen. Ein Abstand zu anderen Bäumen oder Gebäuden sollte berücksichtigt werden, um der Zeder genügend Raum für ihr Wachstum zu geben. Eine tiefe Bewässerung nach dem Pflanzen fördert das Wurzelwachstum und hilft der jungen Pflanze, sich zu etablieren.

     

    Pflege & Wartung der Blauen Atlaszeder

    Die Blaue Atlaszeder ist eine pflegeleichte Pflanze, die nach dem Anwachsen wenig Aufmerksamkeit benötigt. Eine regelmäßige Kontrolle und gegebenenfalls das Entfernen von beschädigten oder kranken Ästen hilft, die Gesundheit und Schönheit des Baumes zu erhalten. In trockenen Perioden kann eine zusätzliche Bewässerung erforderlich sein.

     

    Jahreszeitliche Merkmale der Blauen Atlaszeder

    Während die Blaue Atlaszeder das ganze Jahr über mit ihren silberblauen Nadeln beeindruckt, zeigt sie im Frühjahr, wenn die neuen Triebe erscheinen, eine besonders intensive Farbe. Im Winter bildet der Kontrast ihrer blauen Nadeln zum weißen Schnee eine atemberaubende Szenerie.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien

     

    Andere Kategorien
    Nadelbäume
    Winterharte Bäume

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Blaue Atlaszeder 'Glauca' Cedrus libani 'Glauca'

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 4

485,00 €inkl. MwSt

warning4 noch verfügbar

In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,89/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Blaue Atlaszeder 'Glauca'

    Wuchsform & eigenschaften Pyramidal

    Erwachsene Größe 14 bis 18 Meter

    Erwachsene Breite 12 bis 16 Meter

    Blütenfarbe Braun

    Blütezeit September

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Immergrün

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögel - kleine Säugetiere

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja, bis zu -22.5 Grad

    Verwendung Straße - Park - Garten - Friedhof

    Schnittperiode Frühjahr | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum


    Wie hoch kann eine Blaue Atlaszeder wachsen?

    Die Blaue Atlaszeder kann unter idealen Bedingungen eine Höhe von bis zu 20-25 Metern erreichen. Ihr Wachstum ist relativ langsam, was bedeutet, dass sie viele Jahre braucht, um ihre volle Größe zu erreichen.


    Ist die Blaue Atlaszeder winterhart?

    Ja, die Blaue Atlaszeder ist sehr winterhart und kann Temperaturen bis zu -20°C standhalten. Ihr spektakuläres blau-grünes Laub bleibt das ganze Jahr über erhalten und bietet auch im Winter einen attraktiven Anblick.


    Welche Standortbedingungen bevorzugt die Blaue Atlaszeder?

    Die Blaue Atlaszeder bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Sie kommt gut mit Trockenheit zurecht, einmal etabliert, und bevorzugt leicht saure bis neutrale Bodenverhältnisse.


    Wie oft muss die Blaue Atlaszeder gegossen werden?

    In den ersten Wachstumsjahren nach der Pflanzung sollte die Blaue Atlaszeder regelmäßig gegossen werden, besonders in Trockenperioden. Sobald sie etabliert ist, kommt sie gut mit den natürlichen Niederschlagsmengen aus, es sei denn, es gibt längere Trockenzeiten.


    Benötigt die Blaue Atlaszeder einen speziellen Dünger?

    Im Allgemeinen benötigt die Blaue Atlaszeder keine regelmäßige Düngung. Eine leichte Düngung im Frühjahr kann jedoch das Wachstum junger Bäume unterstützen. Verwenden Sie einen ausgewogenen Langzeitdünger, der speziell für Nadelbäume oder Zierpflanzen empfohlen wird.

  • Steckbrief Blaue Atlaszeder 'Glauca'

    Wuchsform & eigenschaften Pyramidal

    Erwachsene Größe 14 bis 18 Meter

    Erwachsene Breite 12 bis 16 Meter

    Blütenfarbe Braun

    Blütezeit September

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Immergrün

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögel - kleine Säugetiere

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja, bis zu -22.5 Grad

    Verwendung Straße - Park - Garten - Friedhof

    Schnittperiode Frühjahr | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Europäische Lärche | Larix decidua

Europäische Lärche Larix decidua

Auf Lager

275,00 €

275,00 €

Japanische Lärche | Larix kaempferi

Japanische Lärche Larix kaempferi

Nicht auf Lager

405,00 €

405,00 €

Gemeine Fichte - Rottanne - Rotfichte | Picea abies

Gemeine Fichte - Rottanne - Rotfichte Picea abies

Auf Lager

495,00 €

495,00 €

Nordmanntanne - Kaukasus-Tanne | Abies nordmanniana

Nordmanntanne - Kaukasus-Tanne Abies nordmanniana

Auf Lager

245,00 €

245,00 €