Venovi GmbH Europäische Lärche | Larix decidua
  • Europäische Lärche Larix decidua
275,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Europäische Lärche kaufen?

    Sind Sie auf der Suche nach einem robusten, winterharten Baum, der nicht nur Ihren Garten verschönert, sondern auch eine lange Geschichte und Tradition in Europa hat? Dann ist die Europäische Lärche (Larix decidua) genau die richtige Wahl. Wenn Sie eine Europäische Lärche kaufen, erwerben Sie einen Baum, der mit seiner markanten kegelförmigen Wuchsform und den goldgelben bis leuchtend orangenen Herbstfarben jeden Garten bereichert.

    Merkmale der Europäischen Lärche

    Die Europäische Lärche ist bekannt für ihre gerade, hohe Wuchsform und die dichten, weichen Nadeln, die im Frühling ein frisches Grün zeigen und sich im Herbst golden färben. Als besonderes Merkmal verliert die Lärche im Gegensatz zu anderen Nadelbäumen ihre Nadeln im Winter. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 40 Metern und ist somit ein prächtiger Solitärbaum für große Gärten und Parks.

    Herkunft und Geschichte der Europäischen Lärche

    Die Europäische Lärche hat ihre Wurzeln im Herzen Europas. Sie ist in den Alpen und Karpaten beheimatet und wurde aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit und des hochwertigen Holzes bereits im Mittelalter geschätzt. Ihre Geschichte reicht Tausende von Jahren zurück und sie hat sich zu einem Symbol der Beständigkeit und Naturverbundenheit entwickelt.

    Europäische Lärche als Hochstamm

    Eine Europäische Lärche als Hochstamm gepflanzt, ist ein echter Blickfang. Hochstämme haben den Vorteil, dass sie auch in kleineren Gärten Platz finden, da ihre Krone erst in einer Höhe von ca. 1,8 bis 2 Metern beginnt. So kombinieren sie die majestätische Erscheinung eines großen Baumes mit der Anpassungsfähigkeit an begrenzte Räume.

    Pflege der Europäischen Lärche

    Trotz ihrer Robustheit und Widerstandsfähigkeit benötigt die Europäische Lärche eine gewisse Pflege, um gut zu gedeihen. Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal. Zudem bevorzugt sie durchlässige, feuchte Böden. In den ersten Jahren nach der Pflanzung sollte sie ausreichend gewässert werden, um ein gutes Anwachsen zu gewährleisten. Ein jährlicher Rückschnitt ist nicht notwendig, kann aber zur Formgebung beitragen.

    Vorteile der Europäischen Lärche

    Die Europäische Lärche ist nicht nur ein optischer Gewinn für jeden Garten, sie ist auch ökologisch wertvoll. Sie bietet Lebensraum für viele Vogelarten und Insekten. Darüber hinaus ist ihr Holz aufgrund seiner Dauerhaftigkeit und Festigkeit sehr geschätzt und wird häufig für Außenverkleidungen, im Schiffbau oder für Möbel verwendet.

    Nicht gefunden, was Sie suchten? Entdecken Sie weitere Kategorien

    Sollte die Europäische Lärche nicht genau das sein, was Sie suchen, bieten wir eine Vielzahl weiterer Baumarten an. Ob für kleinere Gärten oder spezielle Klimabedingungen – durchstöbern Sie unsere Kategorien, um die perfekte Ergänzung für Ihr grünes Paradies zu finden.

    Andere Kategorien
    Nadelbäume
    Kiefer Baum
    Japanische Lärche
    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Europäische Lärche Larix decidua

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 2

275,00 €inkl. MwSt

warning2 noch verfügbar

In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,89/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Europäische Lärche

    Wuchsform & eigenschaften Hoher Baum, regelmäßige, schmal- kegelförmige Krone, gerader Stamm

    Erwachsene Größe 10 bis 25 Meter

    Erwachsene Breite 5 bis 8 Meter

    Blütenfarbe rosa bis purpurrot

    Blütezeit April

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln tiefgehend

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum


    Was ist das Besondere an der Europäischen Lärche?

    Die Europäische Lärche (Larix decidua) ist besonders wegen ihrer einzigartigen Eigenschaft als laubabwerfender Nadelbaum bekannt. Im Gegensatz zu den meisten Nadelbäumen verliert sie im Winter ihre Nadeln, nachdem diese sich in einen beeindruckenden goldgelben bis orangenen Farbton im Herbst verwandelt haben. Diese saisonale Veränderung macht sie zu einem außergewöhnlichen Exemplar in jedem Garten.


    Wo wächst die Europäische Lärche?

    Die Europäische Lärche ist natürlicherweise in den Bergregionen Europas beheimatet, insbesondere in den Alpen und Karpaten. Sie bevorzugt die Höhenlagen und ist an kühle, feuchte Klimabedingungen angepasst. Man findet sie auch in Parks und Gärten, wo sie wegen ihrer Schönheit und Robustheit geschätzt wird.


    Was ist besser: Japanische Lärche oder Europäische Lärche?

    Die Wahl zwischen einer Japanischen und einer Europäischen Lärche hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Standorts und des gewünschten Erscheinungsbilds. Die Europäische Lärche hat eine tendenziell breitere, kegelförmige Wuchsform und ist für ihr dichteres Nadelkleid bekannt, das sich im Herbst farblich verändert. Die Japanische Lärche wächst schneller und hat eine etwas höhere Toleranz gegenüber feuchten Bedingungen. Beide Arten sind attraktiv und können je nach Landschaftsgestaltung und persönlichen Präferenzen ausgewählt werden.


    Welches Klima verträgt die Lärche?

    Die Lärche ist ein bemerkenswert anpassungsfähiger Baum, der in einer Vielzahl von Klimazonen gedeihen kann. Obwohl sie ursprünglich aus kühlen, bergigen Regionen stammt, toleriert sie eine breite Palette von Bedingungen, solange der Boden gut drainiert ist. Sie bevorzugt jedoch kühle Sommer und kalte Winter und ist frostresistent.


    Was passiert mit der Lärche im Winter?

    Im Winter zeigt die Europäische Lärche ein außergewöhnliches Phänomen unter den Nadelbäumen: Sie verliert ihre Nadeln. Nachdem die Nadeln im Herbst ihre Farbe geändert haben, fallen sie ab, und der Baum verbringt die Wintermonate in einer Art Ruhezustand, was ihn vor harten Winterbedingungen schützt. Dieser Zyklus ermöglicht es der Lärche, mit dem Schnee und den niedrigen Temperaturen in ihren natürlichen Lebensräumen zurechtzukommen.


    Wie viel Wasser braucht eine Lärche?

    Lärchen benötigen insbesondere in der Anwachsphase eine gleichmäßige Wasserversorgung. Einmal etabliert, sind sie relativ trockenheitstolerant, profitieren aber von zusätzlicher Bewässerung während langer Trockenperioden. Junge Bäume sollten regelmäßig, aber nicht übermäßig, gewässert werden, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten, ohne Staunässe zu verursachen, die zu Wurzelfäule führen kann.

  • Steckbrief Europäische Lärche

    Wuchsform & eigenschaften Hoher Baum, regelmäßige, schmal- kegelförmige Krone, gerader Stamm

    Erwachsene Größe 10 bis 25 Meter

    Erwachsene Breite 5 bis 8 Meter

    Blütenfarbe rosa bis purpurrot

    Blütezeit April

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln tiefgehend

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Japanische Lärche | Larix kaempferi

Japanische Lärche Larix kaempferi

Auf Lager

279,00 €

279,00 €

Urweltmammutbaum - Chinesisches Rotholz - Wassertanne - Stammbusch | Metasequoia glyptostroboides

Urweltmammutbaum - Chinesisches Rotholz - Wassertanne - Stammbusch Metasequoia glyptostroboides

Auf Lager

279,00 € 259,00 €

279,00 €

259,00 €

Gemeine Fichte - Rottanne - Rotfichte | Picea abies

Gemeine Fichte - Rottanne - Rotfichte Picea abies

Auf Lager

495,00 €

495,00 €

Urweltmammutbaum - Chinesisches Rotholz - Wassertanne Hochstamm | Metasequoia glyptostroboides

Urweltmammutbaum - Chinesisches Rotholz - Wassertanne Hochstamm Metasequoia glyptostroboides

Auf Lager

199,00 €

199,00 €