Venovi GmbH Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' | Prunus serrulata 'Kanzan'
  • Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' Prunus serrulata 'Kanzan'
279,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Zierkirsche 'Kanzan' Kaufen

    Prunus serrulata 'Kanzan' – besser bekannt als Japanische Blütenkirsche und Japanische Nelkenkirsche – wird Ende April und bis in den Mai hinein ein wahrer Gärtnertraum sein! Dieses Frühjahrs-Blütengehölz bringt das Feeling der Japanischen Kirschblüte in jeden Garten. Von Venovi veredelt, strahlt die rosafarbene Blütenpracht weit über die Grundstücksgrenzen hinaus. Außerdem bietet der hochstämmige Kirschblütenbaum im astlosen unteren Bereich ausreichend Platz für die Gestaltung des Vor- und Hausgartens. Ein Grund, warum die Japanische Kirschblüte 'Kanzan' zu den begehrtesten Solitärbäumen für kleinere Gärten und Patios zählt. An heißen Sommertagen spendet das dichte Laub angenehmen Schatten.

     

    Zierkirsche Kanzan Herkunft und Geschichte

    Die Zierkirsche Kanzan hat eine lange Geschichte und ist tief in der japanischen Kultur verwurzelt. Sie wird oft in traditionellen japanischen Gärten verwendet und ist ein Symbol für Schönheit und Vergänglichkeit. Ursprünglich in Japan und China beheimatet, wurde dieser Baum im frühen 20. Jahrhundert in Europa eingeführt. Die Kanzan ist besonders bekannt für ihre Teilnahme am jährlichen Kirschblütenfest in Japan, wo sie mit ihrer spektakulären Blütenpracht die Besucher verzaubert.

     

    Japanische Zierkirsche Kanzan Hochstamm

    Die Japanische Zierkirsche Kanzan, auch bekannt als 'Prunus serrulata Kanzan', stammt ursprünglich aus Japan und China und ist eine der beliebtesten Zierkirschsorten weltweit. Ihre doppelten, tiefrosa Blüten erscheinen in üppigen Büscheln und verströmen einen angenehmen, süßen Duft. Dieser Hochstamm wird oft in Alleen oder als Solitärbaum verwendet und kann eine Höhe von bis zu 8 Metern erreichen. Sein jährliches Wachstum und die pflegeleichte Natur machen ihn zu einer exzellenten Wahl für Gartenliebhaber.

     

    Kirschblütenbaum Kanzan kaufen

    Der Kirschblütenbaum Kanzan ist ein Muss für jeden, der seinen Garten mit einer atemberaubenden Blütenpracht bereichern möchte. Beim Kauf sollten Sie auf eine gesunde Wurzelstruktur und eine kräftige Verzweigung achten. Diese Sorte ist relativ widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen, was sie zu einer pflegeleichten und langlebigen Investition macht. Wählen Sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit gut durchlässigem Boden, um optimale Blütenentwicklung zu gewährleisten.

     

    Wie blüht die Zierkirsche 'Kanzan'?

    Die Zierkirsche 'Kanzan' stammt – wie der Name es vermuten lässt – aus Japan. Die Blütezeit des Prunus serrulata wird alljährlich mit dem weltbekannten Blütenfest gefeiert und ist eng mit der Kunst, Kultur und Tradition des Landes verknüpft. Die zahlreichen gefüllten Blüten tauchen die Baumkrone des Prunus serrulata 'Kanzan' im Frühjahr in ein leuchtendes Rosarot. Weil sich die austreibenden Blätter anfangs in einem Bronzefarbton zeigen, wirkt die Farbe der Blüten so besonders intensiv.

     

    Wie sehen die Blätter der Zierkirsche 'Kanzan' im Herbst aus?

    Die Jungblätter gehen von einem Bronzeton in ein sommerliches Grün über. Die Herbstfärbung hängt von den Standortbedingungen ab. Je sonniger der Standplatz, umso stärker ist die schöne gelbe bis orange-gelbe Blattfarbe. Typisch ist der fein gesägte Rand der ovalen Blätter.

     

    Wie groß wird die Japanische Blütenkirsche 'Kanzan'?

    Die Japanische Blütenkirsche 'Kanzan' wächst 7 bis 12 m hoch und entwickelt eine Kronenbreite von 5 bis 8 m. Die Blütenkirschsorte 'Kanzan' wächst allerdings nicht so hoch wie die Wildform Prunus serrulata.

     

    Wie wächst die Zierkirsche 'Kanzan'?

    Die 'Kanzan' ist eine Veredlung auf einem Hochstamm. Anfangs entwickeln sich die Äste aufrecht. Erst im Alter wird der trichterförmige Wuchs breit-ausladend und etwas überhängender. Dank der Schnittverträglichkeit kann die Wuchsform des Hochstamms nach Wunsch gestaltet werden. Ein Baumschnitt aller 2 bis 3 Jahre reicht aus.

     

    Wann pflanzt man Prunus serrulata 'Kanzan'?

    Eine Prunus serrulata 'Kanzan' kann grundsätzlich das ganze Jahr über gepflanzt werden, da wir diese Sorte in einem Topf kultivieren und somit auch im Sommer liefern können. Im Gegensatz zu Bäumen mit einem Wurzelballen, die nur im Winter ausgegraben werden können. Es ist jedoch zu beachten, dass ein im Sommer gepflanzter Baum natürlich mehr Pflege benötigt, da in dieser Zeit weniger Regen fällt.

     

    Welche Pflege braucht 'Kanzan'?

    Die Pflege einer Prunus serrulata 'Kanzan' ist relativ unkompliziert. Vor der Pflanzung ist jedoch ein leichter Rückschnitt empfehlenswert, um die Anwachsrate zu verbessern. Achten Sie auf regelmäßiges Bewässern, besonders in trockenen Perioden. Entfernen Sie abgestorbene Äste und führen Sie bei Bedarf einen jährlichen Erhaltungsschnitt durch, um die Form und Gesundheit des Baumes zu fördern. Mit der richtigen Pflege werden Sie lange Freude an der blühenden Pracht der Prunus serrulata 'Kanzan' haben.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien



    Andere Kategorien
    Zierbäume
    Japanische Nelkenkirsche
    Japanische Zierkirsche
    Blühende Bäume
    Baum mit rosa Blüten

     

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan' Prunus serrulata 'Kanzan'

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 8

279,00 €inkl. MwSt

In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,90/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan'

    Wuchsform & eigenschaften Trichterförmig, kegelförmiger Krone

    Erwachsene Größe 6 bis 8 Meter

    Erwachsene Breite 4 bis 6 Meter

    Blütenfarbe Rosa

    Blütezeit April - Mai

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb bis orange

    Fruchttragend Ja, aber selten

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich, Schmetterlingen

    Bodentyp Verträgt keine nassen Böden

    Winterhart Ja, bis -20

    Verwendung Garten, Parks, Anlagen, Alleen und Straßen

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Tiefwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan'


    Wie schnell wächst die Zierkirsche Kanzan?

    Die Zierkirsche Kanzan wächst relativ schnell und kann pro Jahr etwa 30 bis 40 cm an Höhe zunehmen.


    Wann blüht die Japanische Blütenkirsche Kanzan?

    Die Japanische Blütenkirsche Kanzan blüht im Frühling, meist im April und Mai, mit prächtigen rosa Blüten.


    Wie alt wird eine Zierkirsche Kanzan?

    Die Zierkirsche Kanzan kann eine Lebensdauer von 20 bis 45 Jahren erreichen. Diese Zeitspanne hängt stark von den Standortbedingungen und der Pflege ab. Ein gesundes Wachstumsumfeld kann dazu beitragen, dass die Zierkirsche Kanzan sogar noch älter wird.


    Wie tief wurzelt eine Japanische Blütenkirsche Kanzan?

    Die Wurzeln der Japanischen Blütenkirsche Kanzan können bis zu 60-100 cm tief in den Boden reichen, abhängig von Bodenart und -struktur.


    Wie oft blüht die Zierkirsche Kanzan?

    Die Zierkirsche Kanzan blüht einmal jährlich im Frühling.


    Wie hoch wird eine Japanische Blütenkirsche Kanzan?

    Die Japanische Blütenkirsche Kanzan kann eine Höhe von 8 bis 12 Metern erreichen.


    Wann sollte die Zierkirsche Kanzan geschnitten werden?

    Der beste Zeitpunkt für den Schnitt der Zierkirsche Kanzan ist nach der Blütezeit, um die Form zu erhalten und die Gesundheit des Baumes zu fördern.


    Wann ist die optimale Pflanzzeit für die Japanische Blütenkirsche Kanzan?

    Die Japanische Blütenkirsche Kanzan kann das ganze Jahr über gepflanzt werden, solange der Boden frostfrei ist.


    Welche Standortbedingungen bevorzugt die Zierkirsche Kanzan?

    Die Zierkirsche Kanzan bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte mit gut durchlässigem, fruchtbarem Boden.


    Welcher Dünger ist für die Japanische Blütenkirsche Kanzan am besten geeignet?

    Ein ausgewogener, langsam freisetzender Dünger im Frühjahr ist ideal für die Japanische Blütenkirsche Kanzan.


    Wie widerstandsfähig ist die Zierkirsche Kanzan gegen Krankheiten?

    Die Zierkirsche Kanzan ist relativ robust, kann aber anfällig für bestimmte Pilzkrankheiten und Schädlinge sein, insbesondere wenn sie unter Stress steht.


    Welche Wildtiere werden von der Japanischen Blütenkirsche Kanzan angezogen?

    Die Japanische Blütenkirsche Kanzan zieht mit ihren Blüten Bienen und andere bestäubende Insekten sowie Vögel an.


    Kann die Zierkirsche Kanzan in einem Topf gehalten werden?

    Obwohl die Zierkirsche Kanzan am besten im Freiland gedeiht, kann sie in einem ausreichend großen Topf mit angemessener Pflege gezogen werden.


    Welche Partnerpflanzen harmonieren mit der Japanischen Blütenkirsche Kanzan?

    Stauden wie Lavendel oder niedrige Ziergräser ergänzen die Japanische Blütenkirsche Kanzan gut und schaffen ein ansprechendes Gesamtbild.


    Wie wird die Zierkirsche Kanzan am besten für den Winter vorbereitet?

    Ein Schutz der Wurzelzone mit Mulch und das Vermeiden von späten Schnitten helfen der Zierkirsche Kanzan, gut durch den Winter zu kommen.

  • Steckbrief Japanische Nelkenkirsche 'Kanzan'

    Wuchsform & eigenschaften Trichterförmig, kegelförmiger Krone

    Erwachsene Größe 6 bis 8 Meter

    Erwachsene Breite 4 bis 6 Meter

    Blütenfarbe Rosa

    Blütezeit April - Mai

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb bis orange

    Fruchttragend Ja, aber selten

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich, Schmetterlingen

    Bodentyp Verträgt keine nassen Böden

    Winterhart Ja, bis -20

    Verwendung Garten, Parks, Anlagen, Alleen und Straßen

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Tiefwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Säulenkirsche - Schlanke Blütenkirsche 'Spire' | Prunus hillieri 'Spire'

Säulenkirsche - Schlanke Blütenkirsche 'Spire' Prunus hillieri 'Spire'

Auf Lager

279,00 €

279,00 €

Rosa Winterkirsche 'Autumnalis Rosea' | Prunus subhirtella 'Autumnalis Rosea'

Rosa Winterkirsche 'Autumnalis Rosea' Prunus subhirtella 'Autumnalis Rosea'

Auf Lager

249,00 €

249,00 €

Zierkirsche 'Umineko' | Prunus 'Umineko'

Zierkirsche 'Umineko' Prunus 'Umineko'

Auf Lager

169,00 €

169,00 €

Tokio Kirsche | Prunus yedoensis

Tokio Kirsche Prunus yedoensis

Auf Lager

299,00 € 279,00 €

299,00 €

279,00 €