Venovi GmbH Schwarze Maulbeere | Morus nigra
  • Schwarze Maulbeere Morus nigra
299,00 € 369,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Schwarze Maulbeere kaufen

    Die Schwarze Maulbeere, auch bekannt als Morus nigra, ist eine exzellente Wahl für jeden Gartenliebhaber. Mit ihren dunklen, saftigen Früchten und dem malerischen Wuchs bereichert sie jeden Garten. Dieser Baum ist nicht nur für seine köstlichen Früchte bekannt, sondern auch für seine Langlebigkeit und seine Anpassungsfähigkeit an verschiedene Boden- und Klimabedingungen. In diesem Abschnitt erfahren Sie alles über die Vorteile und die einzigartige Schönheit der Schwarzen Maulbeere in Ihrem Garten.

     

    Einzigartige Eigenschaften der Morus nigra

    Die Morus nigra zeichnet sich durch ihre tiefdunklen, fast schwarzen Früchte aus, die reich an Vitaminen und Antioxidantien sind. Diese Baumart ist robust und kann auch in weniger fruchtbaren Bodenarten gut gedeihen. Ihre Blätter sind groß und attraktiv, im Sommer bieten sie einen angenehmen Schatten. Im Frühling zieht der Baum mit seinen zarten, grün-weißen Blüten Bienen und Schmetterlinge an, was ihn zu einem wertvollen Beitrag für die Biodiversität in Ihrem Garten macht.

     

    Die Wachstumseigenschaften der Schwarzen Maulbeere

    Die Schwarze Maulbeere ist ein relativ pflegeleichter Baum, der es bevorzugt, in voller Sonne oder im Halbschatten zu stehen. Sie wächst am besten in gut durchlässigem, nährstoffreichem Boden. In diesem Abschnitt besprechen wir, wie Sie die idealen Bedingungen für das Wachstum Ihrer Morus nigra schaffen, von der Bodenvorbereitung bis zur Auswahl des besten Standorts in Ihrem Garten.

     

    Herkunft und Geschichte der Schwarzen Maulbeere

    Die Schwarze Maulbeere hat eine reiche Geschichte, die bis in das antike Persien zurückreicht. In diesem Abschnitt erkunden wir ihre faszinierende Vergangenheit und wie sie sich über Kontinente hinweg verbreitet hat. Lernen Sie mehr über die kulturelle Bedeutung dieses Baumes und seine historische Verwendung in der Medizin und Küche.

     

    Anpflanzen der Schwarzen Maulbeere

    Das Anpflanzen der Schwarzen Maulbeere ist ein lohnendes Unterfangen. In diesem Abschnitt erhalten Sie detaillierte Anweisungen zum Anpflanzen, einschließlich der besten Pflanzzeit, wie tief der Baum gepflanzt werden sollte und wie Sie den Boden optimal vorbereiten. Mit diesen Tipps wird Ihr Maulbeerbaum gesund wachsen und gedeihen.

     

    Pflege und Unterhalt der Schwarzen Maulbeere

    Obwohl die Schwarze Maulbeere als pflegeleicht gilt, gibt es einige wichtige Pflegehinweise, die beachtet werden sollten. In diesem Abschnitt gehen wir auf das richtige Gießen, Düngen und Beschneiden ein, um sicherzustellen, dass Ihr Baum gesund bleibt und jedes Jahr reichlich Früchte trägt.

     

    Jahreszeitliche Merkmale der Morus nigra

    Jede Jahreszeit bringt ihre eigenen Besonderheiten für die Schwarze Maulbeere mit sich. Im Frühling erfreut sie mit ihrer Blütenpracht, im Sommer mit ihren saftigen Früchten. Im Herbst verwandeln sich ihre Blätter in ein spektakuläres Farbenspiel, bevor sie im Winter ihr ruhiges, aber robustes Wesen zeigt. In diesem Abschnitt beschreiben wir, wie Sie diese jahreszeitlichen Veränderungen in Ihrem Garten am besten zur Geltung bringen können.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien

    Andere Kategorien
    Alleebäume
    Obstbäume
    Maulbeerbaum

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Schwarze Maulbeere Morus nigra

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 10
299,00 €

369,00 €

Diese Woche -70,00 € Rabatt
In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,89/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Schwarze Maulbeere

    Wuchsform & eigenschaften Breit, lockere Krone, rund

    Erwachsene Größe 5 bis 8 Meter

    Erwachsene Breite 6 bis 10 Meter

    Blütenfarbe Weiß - Grün

    Blütezeit Mai - Juni

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleine Garten, Große Garten, Parks, Straße baum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum

     Wie groß wird ein Schwarzer Maulbeerbaum?

    Der Schwarze Maulbeerbaum (Morus nigra) kann bei guter Pflege und optimalen Wachstumsbedingungen eine Höhe von 6 bis 9 Metern erreichen. Er wächst relativ langsam, was ihn auch für kleinere Gärten geeignet macht.

     Wie pflege ich einen Schwarzen Maulbeerbaum?

    Die Morus nigra ist anspruchslos und pflegeleicht. Sie bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und gut durchlässigen Boden. Regelmäßiges Gießen und gelegentliches Düngen fördern ein gesundes Wachstum und eine reiche Ernte.

     Wann trägt der Schwarze Maulbeerbaum Früchte?

    Der Schwarze Maulbeerbaum beginnt in der Regel im Alter von etwa 8 Jahren Früchte zu tragen. Die Früchte reifen in den Sommermonaten und sind essbar, saftig und süß.

     Ist der Schwarze Maulbeerbaum winterhart?

    Ja, die Morus nigra ist relativ winterhart. Sie kann niedrige Temperaturen bis etwa -20°C tolerieren, solange sie an einem geschützten Standort gepflanzt wird.

     Welchen Standort bevorzugt der Schwarze Maulbeerbaum?

    Der ideale Standort für einen Schwarzen Maulbeerbaum ist sonnig bis halbschattig mit gut durchlässigem, nährstoffreichem Boden. Er bevorzugt einen geschützten Platz, um vor starken Winden geschützt zu sein.

     Können die Früchte des Schwarzen Maulbeerbaums frisch verzehrt werden?

    Ja, die Früchte des Schwarzen Maulbeerbaums sind essbar und können frisch verzehrt werden. Sie sind bekannt für ihren süßen und aromatischen Geschmack und eignen sich auch hervorragend für Marmeladen oder Desserts.

     Wie schnell wächst ein Schwarzer Maulbeerbaum?

    Die Morus nigra ist ein langsam wachsender Baum. In den ersten Jahren konzentriert sich das Wachstum mehr auf die Entwicklung eines starken Wurzelsystems, was später zu einer besseren Fruchtbildung führt.

     Welche Krankheiten und Schädlinge können den Schwarzen Maulbeerbaum befallen?

    Obwohl der Schwarze Maulbeerbaum allgemein als robust gilt, kann er gelegentlich von Blattläusen und Pilzkrankheiten befallen werden. Eine regelmäßige Überprüfung und geeignete Pflegemaßnahmen können helfen, diese Probleme zu vermeiden oder zu behandeln.

     Wie oft muss der Schwarze Maulbeerbaum beschnitten werden?

    Ein regelmäßiger Schnitt ist nicht unbedingt erforderlich, kann aber helfen, die Form des Baumes zu erhalten und ein gesundes Wachstum zu fördern. Ein leichter Rückschnitt im späten Winter oder frühen Frühjahr wird empfohlen.

     Wie lange lebt ein Schwarzer Maulbeerbaum?

    Die Morus nigra kann sehr alt werden, oft überlebt sie mehrere Generationen. Mit der richtigen Pflege und unter optimalen Bedingungen kann sie ein Alter von über 100 Jahren erreichen.

  • Steckbrief Schwarze Maulbeere

    Wuchsform & eigenschaften Breit, lockere Krone, rund

    Erwachsene Größe 5 bis 8 Meter

    Erwachsene Breite 6 bis 10 Meter

    Blütenfarbe Weiß - Grün

    Blütezeit Mai - Juni

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleine Garten, Große Garten, Parks, Straße baum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Weiße Maulbeere | Morus alba

Weiße Maulbeere Morus alba

Auf Lager

179,00 €

179,00 €

Weißer Maulbeerbaum 'Fruitless' | Morus alba 'Fruitless'

Weißer Maulbeerbaum 'Fruitless' Morus alba 'Fruitless'

Auf Lager

245,00 €

245,00 €

Weißer Maulbeerbaum 'Macrophylla' | Morus alba Macrophylla

Weißer Maulbeerbaum 'Macrophylla' Morus alba Macrophylla

Auf Lager

309,00 € 245,00 €

309,00 €

245,00 €

Platanenblättriger Maulbeerbaum 'Platanifolia' | Morus alba 'Platanifolia'

Platanenblättriger Maulbeerbaum 'Platanifolia' Morus alba 'Platanifolia'

Auf Lager

219,00 €

219,00 €