Venovi GmbH Weidenblättrige-Birne | Pyrus salicifolia 'Pendula'
  • Weidenblättrige-Birne Pyrus salicifolia 'Pendula'
105,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Weidenblättrige Birne kaufen

    Die Pyrus salicifolia 'Pendula', im Volksmund besser bekannt als die Trauerweidenblättrige Birne, ist ein auffälliger Baum mit einem einzigartigen Erscheinungsbild. Diese Zierbirne verdankt ihren Namen den hängenden Ästen und Blättern, die denen der Trauerweide sehr ähnlich sind.

    Die Herkunft der Pyrus salicifolia 'Pendula' liegt in Westasien, insbesondere in den bergigen Regionen des Irans und der Türkei. Von dort aus hat sich diese Baumart aufgrund ihres ästhetischen Werts und ihrer Anpassungsfähigkeit an verschiedene Klimabedingungen in andere Teile der Welt verbreitet.

    Die Pyrus salicifolia 'Pendula' gehört zur Familie Rosaceae und ist eine von vielen Birnbaumarten. Was den Baum so einzigartig macht, ist sein hängendes Wachstum, bei dem die Äste nach unten biegen und ihm ein elegantes und üppiges Erscheinungsbild verleihen. Die Blätter sind schmal, länglich und silbrig grün, was einen auffälligen Kontrast zu anderen Bäumen in der Umgebung bildet.

     

    Der Unterschied zwischen den verschiedenen Varianten der Weidenblättrigen Birne.

    Bei dieser Sorte handelt es sich um die oben veredelte Variante. Wie Sie vielleicht bereits bemerkt haben, haben wir auch eine andere Variante auf unserer Website. Aber was ist der Unterschied zwischen einem Baum, der oben veredelt ist, und einem Baum, der unten veredelt ist?

    Der Unterschied zwischen einer unten- und einer oben veredelten Weidenblättrige Birne liegt in der Position des Edelreises. Bei der Unterlagenveredelung wird ein Knosp der Weidenblättrige Birne auf eine andere Unterlage einer anderen Birnensorte veredelt.

    Bei einer oben veredelten Pyrus salicifolia 'Pendula' hingegen wird die Veredlungstechnik auf den oberen Teil des Baumes, auch als Krone bezeichnet, angewendet. Das bedeutet, dass Triebe der Pyrus salicifolia 'Pendula' in Höhen wie 120, 150, 180 und 225 cm am Baum 'platziert' werden und bei Austrieb die Krone tatsächlich dort beginnt.

    Ein oben veredelter Baum hat, wie auf den Fotos zu sehen ist, eine runde, kugelförmige Krone und die Stammhöhe wird nicht höher werden als zum Zeitpunkt des Kaufs. Ein Baum mit einer Stammhöhe von 180 cm wird also auch nach 20 Jahren immer noch eine Stammhöhe von 180 cm haben. Die andere Variante auf unserer Website ist unten veredelt und hat daher eine durchgehende Spitze und kann theoretisch eine Höhe von 7 m erreichen.

     

    Was ist ein guter Standort für die Weidenblättrige Birne?

    Die Weidenblättrige Birne gedeiht am besten an einem Standort, an dem sie ausreichend Sonnenlicht erhält. Der Baum verträgt jedoch auch einen Platz im Halbschatten. Es ist wichtig, dass der Boden gut durchlässig und nicht zu nass ist, da überschüssige Feuchtigkeit die Wurzeln schädigen und zu Wurzelfäule führen kann, was letztendlich zum Absterben des Baumes führt. Der Boden sollte idealerweise leicht sauer bis neutral sein, aber der Baum kann auch auf leicht kalkhaltigen Böden wachsen.

    Es wird empfohlen, den Baum an einem geschützten Ort zu pflanzen, zum Beispiel in der Nähe einer Mauer oder eines Zauns. Dies bietet zusätzlichen Schutz vor starken Winden und hilft dem Baum, seine schöne Form zu bewahren. Es ist auch wichtig, dem Baum ausreichend Platz zum Ausbreiten zu geben. Wenn der Baum nicht regelmäßig beschnitten wird, kann er eine Breite von bis zu 4 Metern erreichen. Ein Abstand von etwa 3 bis 4 Metern zu anderen Bäumen oder Strukturen ist ideal. Im Allgemeinen ist die Pyrus salicifolia 'Pendula' ein relativ pflegeleichter Baum und gedeiht gut in verschiedenen Arten von Gärten und Landschaften.

     

    Anpflanzen der Weidenblättrigen Birne

    Das Anpflanzen der Weidenblättrigen Birne ist unkompliziert. Wählen Sie einen geeigneten Standort mit ausreichend Sonnenlicht und graben Sie ein Loch, das doppelt so breit und ebenso tief wie der Wurzelballen ist. Setzen Sie den Baum ein und füllen Sie das Loch mit einer Mischung aus Erde und Kompost. Eine gründliche Bewässerung nach dem Pflanzen fördert das Anwachsen.

     

    Mehr über das Beschneiden und die Pflege.

    Die Weidenblättrige Birne ist ein eleganter Baum mit einer einzigartigen hängenden Wuchsform. Das Schneiden und Pflegen dieses Baumes ist einfach, aber wichtig, um seine Gesundheit, Form und Ästhetik zu erhalten.

    Das Schneiden der Zierbirne sollte am besten während der Wintermonate erfolgen, wenn der Baum in Ruhe ist. Ein guter erster Schritt ist das Entfernen von kranken, gebrochenen oder abgestorbenen Ästen. Darüber hinaus können Sie auch die Form und Größe des Baumes nach Ihren Wünschen anpassen, indem Sie Äste abschneiden, die die gewünschte Form stören. Es ist wichtig, bei der Beschneidung die natürliche Form des Baumes zu respektieren. Die Weidenblättrige Birne hat von Natur aus hängende Äste und es ist nicht möglich, dies durch Beschneiden zu ändern.

    Neben dem Beschneiden ist auch die Pflege des Baumes wichtig. Stellen Sie sicher, dass der Baum ausreichend Wasser bekommt, insbesondere im ersten Jahr nach dem Pflanzen und während trockenerer Perioden. Überprüfen Sie regelmäßig die Bodenfeuchtigkeit und bewässern Sie bei Bedarf. Es wird auch empfohlen, um den Baum herum eine Schicht Mulch aufzutragen, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und Unkrautwachstum zu verhindern.

     

    Jahreszeitliche Besonderheiten der Weidenblättrigen Birne

    Jede Jahreszeit bringt ihre eigenen Besonderheiten für die Weidenblättrige Birne. Im Frühling erfreut sie mit ihrer üppigen Blüte, im Sommer bietet sie mit ihrem dichten Laub Schatten und Privatsphäre, im Herbst fasziniert sie mit einer bunten Laubfärbung und im Winter zeichnen sich ihre eleganten Zweige gegen den Himmel ab.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien

    Andere Kategorien
    Zierbirne

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Weidenblättrige-Birne Pyrus salicifolia 'Pendula'

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 8

105,00 €inkl. MwSt

In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,89/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Weidenblättrige-Birne

    Wuchsform & eigenschaften Malerische, unregelmäßige Hängeform, gut verzweigter Strauch, dicht, aufrecht

    Erwachsene Größe 4 bis 6 Meter

    Erwachsene Breite 3 bis 4 Meter

    Blütenfarbe Weiß

    Blütezeit April - Mai

    Blattfarbe Grün-grau glänzend

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich, Schmetterlingen

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum, Parks

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Tiefwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum

  • Steckbrief Weidenblättrige-Birne

    Wuchsform & eigenschaften Malerische, unregelmäßige Hängeform, gut verzweigter Strauch, dicht, aufrecht

    Erwachsene Größe 4 bis 6 Meter

    Erwachsene Breite 3 bis 4 Meter

    Blütenfarbe Weiß

    Blütezeit April - Mai

    Blattfarbe Grün-grau glänzend

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich, Schmetterlingen

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum, Parks

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Tiefwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Hängender Katsurabaum 'Pendulum' | Cercidiphyllum japonicum 'Pendulum'

Hängender Katsurabaum 'Pendulum' Cercidiphyllum japonicum 'Pendulum'

Auf Lager

269,00 € 199,00 €

269,00 €

199,00 €

✔ Weißrosa Blüten ✔ Gelbe Zieräpfelchen Vielblütiger Zierapfel 'Floribunda' | Malus 'Floribunda'

Vielblütiger Zierapfel 'Floribunda' Malus 'Floribunda'

Auf Lager

299,00 € 279,00 €

299,00 €

279,00 €

Trauer Maulbeere 'Pendula' | Morus alba 'Pendula'

Trauer Maulbeere 'Pendula' Morus alba 'Pendula'

Auf Lager

399,00 €

399,00 €

Hängebirke 'Youngii' | Betula pendula 'Youngii'

Hängebirke 'Youngii' Betula pendula 'Youngii'

Auf Lager

189,00 € 169,00 €

189,00 €

169,00 €