Door Venovi, 13 Nov 2021

Ersatzpflanzung bei Neubau und Gartenumgestaltungen

Mehr lesen
Door Venovi, 25 Oct 2021

Baumarten mit wunderschöner Herbstfärbung

Mehr lesen
Door Venovi, 12 Oct 2021

Warum Bäume sehr gut gegen den Klimawandel helfen

Mehr lesen
Door Venovi, 05 Oct 2021

Welche Bäume sind für Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten besonders geeignet?

Mehr lesen
Door Venovi, 27 Sep 2021

Sichtschutz-Spalierbäume

Mehr lesen

Baumarten mit wunderschöner Herbstfärbung

Door Venovi, 04 Dec 2021

Baumarten mit wunderschöner Herbstfärbung


Was kann es Schöneres geben als einen sonnigen Herbsttag mit einer beeindruckenden Färbung der Laubbäume in Gelb, Orange und Rot? Sehr bekannt ist der Indian Summer, eine Wetterperiode im Herbst, in der das Laub der Ahornbäume in den ausgedehnten nordamerikanischen Ahornwäldern in allen herbstlichen Farben leuchtet. Auch in Deutschland läutet die Färbung der sommergrünen Bäume das Ende der Vegetationsperiode ein. In den Herbstmonaten, in denen blühende Beete und Rabatten eher selten sind, schmücken gelbe, orangefarbene und rote Blätter die Bäume und Ziersträucher in unseren Gärten, Parks und Anlagen.

Warum verfärben sich die Blätter im Herbst?

Im Herbst bereiten sich sommergrüne Bäume auf den Blattfall und die Winterruhe vor. Die Natur hat nichts zu verschwenden: Alle wichtigen „wiederverwendbaren“ Inhaltsstoffe werden aus den Blättern abgezogen und bis zum neuen Vegetationsjahr im Stamm und im Wurzelbereich eingelagert. Dieser Abzug der Pflanzenstoffe erfolgt in Phasen. Zunächst wird den Blättern das Chlorophyll entzogen. Das ist genau der Stoff, der den Blättern die typisch grüne Farbe verleiht. Fehlt das grüne Chlorophyll, bleiben die anderen farbgebenden Substanzen zurück. Das können beispielsweise Farbstoffe für das Gelb oder Rot (Karotin) sein. Je nachdem welcher Farbanteil dominiert, färben sich die Blätter unterschiedlich aus. Es bilden sich wunderbare Nuancen und Farbverläufe. Die Farbenpracht fällt je nach Baumart und -sorte anders aus. Grundsätzlich verfärbt sich das Blattwerk aller sommergrünen Bäume und Sträucher. Einige Laubbäume werden allerdings schnell braun, dagegen bilden andere ein Feuerwerk an Farben mit einem interessanten Wechsel der verschiedenen Herbsttöne!
Der Beginn der Herbstfärbung wird unter anderem von den kühleren (Nacht)Temperaturen, aber auch von der Tageslichtdauer beeinflusst.

Baumarten mit besonderer Herbstfärbung von Venovi

Hier im Online-Shop von Venovi finden Sie einige besonders empfehlenswerte sommergrüne Baumarten, die im Herbst einen Hausgarten oder Vorgarten mit wunderschönen Blattfarben verzaubern. Neben den Ahornen (Acer) möchten Ihnen noch weitere Laubbaumarten vorstellen, die am Ende der Vegetationszeit einen bunten Blattschmuck entwickeln.

Baumarten mit gelber Herbstfärbung

Ginkgo – Fächerblattbaum | Ginkgo biloba 'Tit'

Der kleinwüchsige Zwerg-Fächerbaum ist besonders im Herbst ein fantastischer Blickfang in einem kräftig leuchtenden Gelbton.

Ahorn Streifen Ahorn | Acer pensylvanicum
Eine ungewöhnliche Rindenstruktur und auffallend leuchtend gelbe Herbstblätter bietet diese amerikanische Ahorn-Art.

 

Baumarten mit Herbstfärbung in Tönen zwischen Orange und Rot

Felsenbirne – Felsenbirne | Amelanchier 'Rainbow Pillar'

Die 'Rainbow Pillar' ist eine kleinblättrige Baumart mit herbstlichen Farbübergängen von Orange bis Dunkelrot.

Ahorn – Amberbaum | Liquidambar styraciflua 'Gum Ball'

Wenn Sie einen herbstlichen Kugelbaum in einem beeindruckenden Dunkelrot für Ihren Garten suchen, dann ist die Ahornsorte 'Gum Ball' bestens geeignet. Diese Ahornart ist ein farbenprächtiger „Herbstbaum“ für Gärten, Parks und öffentliches Grün.

 

Baumarten mit schönen Farbverläufen an den Herbstblättern

Zaubernuss – Gelbblühende Zaubernuss | Hamamelis intermedia 'Arnold Promise'

Die Zaubernuss 'Arnold Promise' beginnt im Januar in einem kräftigen Gelbton zu blühen. Und im Herbst fällt dieser Zierbaum mit wunderbaren gelben Blattfärbungen auf, die später in Orange und in Rot übergehen.

Essigbaum – Hirschkolben-Sumach | Rhus typhina

Das attraktive Blattwerk dieser Essigbaumart zeigt im Herbst prächtige Farbverläufe. Diese gehen von Gelb in Orange und dann in ein beeindruckendes Scharlachrot über! Als Spalierbaum gezogen, eignet sich Rhus typhina perfekt für eine hohe „Baumhecke“, die im Herbst Ihren Garten in leuchtende Rottöne taucht. Sie profitieren also zum Ende der Vegetationszeit sowohl von dem Sichtschutz als auch von einem beeindruckenden Farbschauspiel.

Wie auch immer Ihre Entscheidung für den Kauf einer Baumart ausfallen wird, Sie finden bei Venovi garantiert gesunde, hochstämmige Herbstschmuckstücke für die Pflanzung in Ihren Garten!

 

Baumarten mit wunderschöner Herbstfärbung