Venovi GmbH Grauerle - Weißerle | Alnus incana
  • Grauerle - Weißerle Alnus incana
389,00 € 349,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Grauerle kaufen

    Entdecken Sie die Grauerle, botanisch Alnus incana genannt, einen beeindruckenden Laubbaum, der sich perfekt für deutsche Gärten eignet. Mit ihrer auffallenden grauen Rinde und den lebhaften grünen Blättern bietet die Grauerle das ganze Jahr über eine attraktive Erscheinung. Ideal für Landschaftsgestaltung und als natürlicher Sichtschutz.

     

    Merkmale und Besonderheiten der Grauerle

    Die Grauerle, auch bekannt als Weiße Grauerle, zeichnet sich durch ihre Robustheit und Anpassungsfähigkeit aus. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 20 Metern und wächst selbst unter schwierigen Bedingungen wie nassen oder schlecht drainierten Böden. Ihre Blätter sind oval und haben eine charakteristische grüne Farbe, die im Herbst eine gelbe Färbung annimmt.

     

    Wachstum und Pflege der Grauerle

    Alnus incana ist ein schnell wachsender Baum, der wenig Pflege benötigt. Er bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte und kommt gut mit städtischen Umgebungen zurecht. Ein regelmäßiger Schnitt hilft, die Form des Baumes zu erhalten und fördert ein gesundes Wachstum.

     

    Herkunft und Geschichte der Weiße Grauerle

    Die Grauerle hat ihren Ursprung in Europa und Teilen Asiens. Sie ist seit Jahrhunderten in der traditionellen europäischen Landschaftsgestaltung verankert und wird wegen ihrer robusten Natur und ihres ästhetischen Wertes geschätzt.

     

    Anpflanzung und Standortansprüche

    Die Alnus incana bevorzugt feuchte, gut drainierte Böden und kann in einer Vielzahl von Bodentypen gedeihen. Sie ist ideal für Uferbepflanzungen und zur Bodenbefestigung. Die Pflanzung sollte im Frühjahr oder Herbst erfolgen.

     

    Pflegeanleitung für die Grauerle

    Obwohl die Grauerle pflegeleicht ist, profitiert sie von gelegentlichem Beschneiden und der Kontrolle des Bodenfeuchtigkeitsgehalts. Achten Sie darauf, dass der Baum genug Wasser bekommt, besonders während Trockenperioden.

     

    Jahreszeitliche Eigenschaften der Alnus Incana

    Im Frühjahr begeistert die Grauerle mit ihrer frischen grünen Laubfarbe und dem Beginn ihrer Blüte. Die Blüten der Grauerle, bekannt als Kätzchen, sind besonders auffällig. Männliche Blüten hängen in langen, gelblichen Kätzchen herab, während die weiblichen Blüten kleiner und unauffälliger sind. Nach der Blüte entwickeln sich aus den weiblichen Blüten kleine Zapfen, die bis in den Winter hinein am Baum bleiben. Im Sommer bietet die Grauerle dichten Schatten, während sie im Herbst mit gelben Blättern für einen farbenfrohen Akzent sorgt. Selbst im Winter bleibt sie mit ihren Zapfen und der markanten Rinde ein Blickfang.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien



    Andere Kategorien
    Erlenbäume

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Grauerle - Weißerle Alnus incana

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 2
389,00 €

349,00 €

Diese Woche 40,00 € Rabatt

warning2 noch verfügbar

In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,90/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Grauerle - Weißerle

    Wuchsform & eigenschaften Mittelgroßer Baum mit dichter, pyramidaler Krone.

    Erwachsene Größe 6 bis 8 Meter

    Erwachsene Breite 2 bis 4 Meter

    Blütenfarbe Gelb

    Blütezeit März - April

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über Grauerle - Weißerle

     Wie schnell wächst eine Grauerle?

    Die Grauerle ist für ihr schnelles Wachstum bekannt und kann unter idealen Bedingungen bis zu 40 cm pro Jahr wachsen.

     Welche Standortbedingungen bevorzugt die Grauerle?

    Die Alnus incana gedeiht am besten in voller Sonne bis Halbschatten und bevorzugt feuchte, gut drainierte Böden.

     Welche Pflege benötigt die Weiße Grauerle?

    Die Grauerle ist pflegeleicht. Sie benötigt regelmäßige Bewässerung, besonders in Trockenperioden, und gelegentliches Beschneiden zur Formgebung.

     Wie sind die Blüten der Grauerle beschaffen?

    Die Grauerle bildet im Frühjahr auffällige, hängende männliche Kätzchen und kleinere, aufrechte weibliche Blüten.

     Wie hoch kann eine Grauerle werden?

    Die Alnus incana kann eine Höhe von bis zu 20 Metern erreichen, je nach Standort und Wachstumsbedingungen.

     Ist die Grauerle winterhart?

    Ja, die Grauerle ist sehr winterhart und hält auch strengen deutschen Wintern stand.

     Welche Bodenarten eignen sich für die Grauerle?

    Die Grauerle ist anpassungsfähig und wächst in einer Vielzahl von Bodenarten, bevorzugt aber feuchte, gut durchlässige Erde.

     Verursacht die Grauerle Allergien?

    Die Pollen der Grauerle können bei einigen Menschen Allergien auslösen, insbesondere während der Blütezeit im Frühjahr.

     Kann die Grauerle in städtischen Gebieten gepflanzt werden?

    Ja, die Alnus incana ist gut für städtische Umgebungen geeignet, da sie unempfindlich gegen Luftverschmutzung ist.

     Sind Grauerlen anfällig für Krankheiten oder Schädlinge?

    Die Grauerle ist im Allgemeinen widerstandsfähig gegen die meisten Krankheiten und Schädlinge, kann jedoch gelegentlich von Blattläusen oder Pilzbefall betroffen sein.

  • Wuchsform & eigenschaften Mittelgroßer Baum mit dichter, pyramidaler Krone.

    Erwachsene Größe 6 bis 8 Meter

    Erwachsene Breite 2 bis 4 Meter

    Blütenfarbe Gelb

    Blütezeit März - April

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Italienische Erle - Herzblättrige Erle | Alnus cordata

Italienische Erle - Herzblättrige Erle Alnus cordata

Auf Lager

195,00 €

195,00 €

Schlitzblättrige Schwarz-Erle 'Laciniata' | Alnus glutinosa 'Laciniata'

Schlitzblättrige Schwarz-Erle 'Laciniata' Alnus glutinosa 'Laciniata'

Auf Lager

275,00 €

275,00 €

Schwarz-Erle | Alnus glutinosa

Schwarz-Erle Alnus glutinosa

Auf Lager

199,00 € 169,00 €

199,00 €

169,00 €

Purpur Erle - Großblättrige Erle | Alnus spaethii

Purpur Erle - Großblättrige Erle Alnus spaethii

Auf Lager

299,00 € 249,00 €

299,00 €

249,00 €