Venovi GmbH Spitzahorn | Acer platanoides
  • Spitzahorn Acer platanoides
279,00 € 215,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Spitzahorn | Acer platanoides kaufen

    Acer platanoides, der in Mittel- und Osteuropa beheimatete Spitzahorn, ist auch unter den gebräuchlichen Namen Spitzblättriger Ahorn bekannt. Botaniker verwenden übrigens die Schreibweise Spitz-Ahorn. Er gehört zu den häufigsten Baumarten in Deutschland und ist in städtischen und gewerblichen Grünanlagen fast heimisch. Im zeitigen Frühjahr, noch bevor andere Baumarten austreiben, schmückt er Straßen und Alleen zuerst mit der grüngelben Blüte und dann mit seinem frischen, hellgrünen Laub. Der typische Grünflächenbaum eignet sich für große Gärten als Schattenspender und Sichtschutz. Als Nahrungsbaum liefert er einen wichtigen Beitrag für nektar- und pollenliebende Insekten und ist ein Lebensraum für unzählige Tierarten. Da sich der Laubbaum auch in Höhenlagen von mehr als 1000 m sehr gut entwickeln kann, eignet er sich für die Pflanzung in den Bergregionen Deutschlands. Aus der Wildform des Spitzahorns sind viele verschiedene Sorten gezüchtet worden, die durch ihre interessante Herbstfärbung auffallen und deren Wuchseigenschaften dem Platzmangel in kleineren Hausgärten entgegenkommen. In Anbetracht der zunehmend trockenen Sommer infolge der globalen Erwärmung ist Acer platanoides ein Baum der Zukunft.

    Wie sehen die Früchte und die Blüte des Acer platanoides aus?

    Im April erscheinen die zwittrigen und eingeschlechtlichen Blüten in aufrecht stehenden Doldentrauben, noch bevor sich die Blätter entwickeln. Kelch und Krone sind grüngelb und ähneln sich sehr. Im Sommer entwickeln sich aus den unzähligen Ahornblüten die unverkennbaren geflügelten Teilfrüchte mit einer Länge von 4 bis 5 cm. Im Herbst verbreiten sich die braunen Samen mit dem Wind über ihre Flügel.

    Wie sieht das Blatt des Spitz-Ahorns aus?

    Auch der Acer platanoides hat die typisch geformten, grün-gelben Ahornblätter. Sie sind spitz zulaufend, bogig gezähnt und sind 5 bis 7-lappig, oberseits dunkelgrün glänzend und unterseits hellgrün. Sie erscheinen erst nach den Blüten. Die Blattlänge kann ca. 18 cm betragen und die Breite 10 bis 18 cm. Jedes Jahr begeistert der Spitzahorn mit der Farbfülle seines Herbstlaubes in leuchtenden Gelbtönen.

    Worauf sollten Sie achten, wenn Sie einen Spitzahorn (Acer platanoides) pflanzen?

    Da wir einen Teil unserer Bäume im Topf züchten, ist es möglich, den Spitzahorn das ganze Jahr über zu pflanzen, außer natürlich bei extremen Wetterbedingungen wie Bodenfrost und extremer Trockenheit. Beginnen Sie mit dem Ausgraben einer großzügigen Pflanzgrube, die ausreichend Platz für die Wurzeln und das Substrat-Erde-Gemisch bietet, in der Regel etwa 10-15 cm größer als der Wurzelballen/Topf. Setzen Sie den Baum in das Loch und füllen Sie die Hälfte des Pflanzlochs mit dem ausgegrabenen Pflanzerde-Gemisch. Anschließend bewässern Sie sowohl den Wurzelballen als auch die Erde gründlich. Nachdem Sie das Loch vollständig aufgefüllt haben, schließen Sie alle Hohlräume mit Erde oder Pflanzenerde. Um Austrocknung zu verhindern, können Sie eine Schicht Mulch oder Kompost auf die Baumkreisfläche legen und einen Gießrand formen. Die Hochstamm-Bäume sollten mit Baumband an zwei bis drei Pfählen stabilisiert werden, damit sie gerade stehen bleiben und die zarten, neuen Wurzelspitzen nicht beschädigt werden, wenn sich der Stamm im Wind bewegt.

    Der Spitzahorn ist eine Halbschattenbaumart, die in gemischten Wäldern gut gedeiht. Er verträgt den Schatten von Gebäuden und anderen Bäumen gut. Durchlässiger und lockerer Boden fördert das Wachstum des Spitzahorns. Feuchte Böden und saure oder leicht saure Torfböden sind ungeeignet. An Küstenstandorten ist ein windgeschützter Platz wichtig. Verhärtete Böden, wie sie oft entlang von Straßen vorkommen, werden gut vertragen. Diese robuste Baumart ist absolut frostbeständig.

    Wie pflegen Sie am besten einen Acer platanoides?

    Bei der Pflege einer Acer platanoides (Spitzahorn) ist es wichtig, einige wichtige Schritte zu beachten. Ausreichendes Gießen ist besonders wichtig, insbesondere während trockener Perioden im Sommer. Stellen Sie sicher, dass der Boden um den Baum herum gleichmäßig feucht bleibt, vermeiden Sie jedoch Überbewässerung, um Wurzelfäule zu vermeiden.

    Düngung kann das gesunde Wachstum des Ahorns fördern. Im Frühjahr können Sie organischen Dünger um den Baum herum aufbringen, um den Boden mit Nährstoffen zu versorgen. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung, um die richtige Menge an Dünger zu verwenden.

    Das Beschneiden ist ein wichtiger Teil der Pflege von Acer platanoides. Entfernen Sie abgestorbenes Holz, beschädigte Äste und gegebenenfalls kreuzende Äste, um die allgemeine Struktur und Form des Baumes zu fördern. Es ist am besten, den Baum im frühen Frühjahr vor dem Saftfluss zu beschneiden.

    Schließlich ist es wichtig, regelmäßige Wartungsarbeiten durchzuführen. Halten Sie die Umgebung um den Baum frei von Unkraut und sorgen Sie für ausreichende Luftzirkulation. Überprüfen Sie regelmäßig den Baum auf Anzeichen von Krankheiten oder anderen Problemen und ergreifen Sie bei Bedarf geeignete Maßnahmen.

    Denken Sie daran, dass jeder Baum einzigartig ist und die Pflege je nach den spezifischen Bedingungen und dem Klima variieren kann. Es ist immer ratsam, auch Ratschläge von örtlichen Baumschulen oder Gartenexperten einzuholen, um spezifische Richtlinien zu erhalten, die für Ihre spezifische Situation gelten.

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien

    Andere Kategorien
    Alleebäume
    Ahornbäume
    Spitzahorn

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Spitzahorn Acer platanoides

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 20
279,00 €

215,00 €

Diese Woche 64,00 € Rabatt
In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,90/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Spitzahorn

    Wuchsform & eigenschaften Schnellwachsend, lockere Krone

    Erwachsene Größe 15 bis 25 Meter

    Erwachsene Breite 8 bis 12 Meter

    Blütenfarbe Gelblichgrün

    Blütezeit April - Mei

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb bis rotlich

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögelfruendlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Straßenbaum, kleiner Garten, große Garten, Alleebaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum

  • Steckbrief Spitzahorn

    Wuchsform & eigenschaften Schnellwachsend, lockere Krone

    Erwachsene Größe 15 bis 25 Meter

    Erwachsene Breite 8 bis 12 Meter

    Blütenfarbe Gelblichgrün

    Blütezeit April - Mei

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb bis rotlich

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert Vögelfruendlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Straßenbaum, kleiner Garten, große Garten, Alleebaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Kegelförmiger Spitzahorn 'Cleveland' | Acer platanoides 'Cleveland'

Kegelförmiger Spitzahorn 'Cleveland' Acer platanoides 'Cleveland'

Auf Lager

179,00 €

179,00 €

Rotahorn 'October Glory' | Acer rubrum 'October Glory'

Rotahorn 'October Glory' Acer rubrum 'October Glory'

Auf Lager

269,00 € 249,00 €

269,00 €

249,00 €

Kegelförmiger Spitzahorn 'Emerald Queen' | Acer platanoides 'Emerald Queen'

Kegelförmiger Spitzahorn 'Emerald Queen' Acer platanoides 'Emerald Queen'

Auf Lager

279,00 €

279,00 €

✔ Wunderschöne Herbstfärbung Amberbaum 'Worplesdon' | Liquidambar styraciflua 'Worplesdon'

Amberbaum 'Worplesdon' Liquidambar styraciflua 'Worplesdon'

Auf Lager

259,00 € 229,00 €

259,00 €

229,00 €