Venovi GmbH Stein-Eiche | Quercus ilex
  • Stein-Eiche Quercus ilex
219,00 € 199,00 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Steineiche kaufen

    Die Steineiche, bekannt als Quercus ilex, ist ein immergrüner Baum, der sich durch seine Robustheit und Langlebigkeit auszeichnet. Sie eignet sich hervorragend für deutsche Gärten, da sie sowohl Trockenheit als auch Kälte gut toleriert. Mit ihrer dichten, dunkelgrünen Laubkrone bietet sie ganzjährig einen natürlichen Sichtschutz und ist damit eine ausgezeichnete Wahl für Gartenliebhaber, die Wert auf Privatsphäre und ästhetische Gartenbilder legen.

     

    Charakteristische Merkmale der Steineiche

    Die Steineiche ist nicht nur für ihre Härte und Langlebigkeit bekannt, sondern auch für ihre malerische, knorrige Wuchsform, die jedem Garten einen Hauch von mediterranem Flair verleiht. Ihre kleinen, ledrigen Blätter sind auf der Oberseite dunkelgrün und auf der Unterseite heller, was zu einem interessanten Farbspiel führt. Im Frühjahr trägt sie unauffällige Blüten, gefolgt von kleinen, harten Eicheln, die für viele Wildtiere eine wichtige Nahrungsquelle darstellen.

     

    Herkunft und Geschichte der Steineiche

    Die Steineiche ist im Mittelmeerraum beheimatet und hat eine lange Geschichte, die eng mit der menschlichen Zivilisation verbunden ist. Sie wurde bereits in der Antike geschätzt, sowohl für ihre Schatten spendenden Eigenschaften als auch für das robuste Holz. In Deutschland gewinnt sie als Zier- und Nutzbaum zunehmend an Beliebtheit, insbesondere in Regionen mit milderem Klima.

     

    Pflanzanleitung für Steineichen

    Beim Anpflanzen einer Steineiche ist es wichtig, einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden zu wählen. Obwohl sie Trockenheit gut verträgt, ist eine regelmäßige Bewässerung in den ersten Jahren nach der Pflanzung essenziell, um ein gutes Anwachsen zu gewährleisten. Ein geräumiger Pflanzabstand wird empfohlen, da die Steineiche zu einem großen, ausladenden Baum heranwächst.

     

    Pflege und Wartung der Steineiche

    Die Steineiche ist eine pflegeleichte Baumart. Sie benötigt wenig Pflege, sobald sie sich etabliert hat. Ein jährlicher Rückschnitt ist nicht notwendig, kann aber durchgeführt werden, um die Form zu erhalten oder zu korrigieren. Es ist ratsam, den Boden um den Baum herum frei von Unkraut zu halten und bei Bedarf zu mulchen, um Feuchtigkeit zu bewahren und das Wachstum junger Wurzeln zu fördern.

     

    Gießempfehlungen

    Während der Anwachsphase sollte die Steineiche regelmäßig, aber nicht übermäßig, gegossen werden. Nachdem der Baum fest verwurzelt ist, ist er ziemlich trockenresistent, wobei gelegentliches Gießen in extrem trockenen Perioden empfohlen wird.

     

    Düngungsempfehlungen

    In der Regel benötigt die Steineiche keine regelmäßige Düngung. Wenn Sie jedoch das Wachstum unterstützen möchten, kann im Frühjahr ein ausgewogener Langzeitdünger verwendet werden.

     

    Rückschnitt der Steineiche

    Ein Rückschnitt ist bei der Steineiche selten notwendig. Falls gewünscht, sollte dieser im späten Winter oder frühen Frühjahr erfolgen, um die Form des Baumes zu erhalten oder zu optimieren.

     

    Allgemeine Pflegetipps

    Überwachen Sie die Steineiche auf Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen. In der Regel ist sie sehr widerstandsfähig, jedoch können vorbeugende Maßnahmen wie der Einsatz von biologischen Schädlingsbekämpfungsmitteln nützlich sein.

     

    Besonderheiten der Steineiche

    Die Steineiche ist besonders für ihre Langlebigkeit und Robustheit bekannt. Sie kann mehrere Jahrhunderte alt werden und widersteht erfolgreich verschiedenen klimatischen Bedingungen. Ihre tief verwurzelte Natur macht sie zu einem ausgezeichneten Windbrecher und einem natürlichen Schattenspender in heißen Sommern.

     

    Vorteile der Steineiche

    Die Steineiche bietet zahlreiche Vorteile: Sie ist pflegeleicht, langlebig, bietet ganzjährig grünes Laub und verbessert die Biodiversität, indem sie Lebensraum und Nahrung für Wildtiere bietet. Ihr robustes Holz wird auch in der Möbelherstellung geschätzt.

     

    Steineiche durch die Jahreszeiten

    Die Steineiche zeigt zu jeder Jahreszeit ihre eigene Schönheit. Im Frühjahr beginnen ihre Blätter zu sprießen, im Sommer bietet sie kühlenden Schatten, im Herbst fasziniert sie mit ihrem immergrünen Laub und im Winter steht sie als Symbol der Beständigkeit.

     

    Frühling

    Im Frühjahr zeigt die Steineiche ihr schnelles Wachstum und bringt frische, leuchtend grüne Blätter hervor.

     

    Sommer

    Im Sommer ist die Steineiche ein beliebter natürlicher Schattenspender, ihre dichte Krone bietet Schutz vor der Sonne.

     

    Herbst

    Obwohl die Steineiche immergrün ist, kann man im Herbst leichte Veränderungen in der Farbintensität ihrer Blätter beobachten.

     

    Winter

    Im Winter bleibt die Steineiche grün, was sie zu einem auffälligen Kontrast in der sonst kahlen Winterlandschaft macht.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien

    Wenn die Steineiche nicht das ist, was Sie suchen, entdecken Sie unsere vielfältige Auswahl an Gartenpflanzen. Wir bieten eine große Palette an Bäumen, Sträuchern und Stauden, die Ihren Garten verschönern werden.

    Andere Kategorien
    Immergrüne Bäume
    Immergrüne Eiche
    Stein-Eiche als Spalier
    Eichenbäume

     

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Stein-Eiche Quercus ilex

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 24
219,00 €

199,00 €

Diese Woche 20,00 € Rabatt
In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,89/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Stein-Eiche

    Wuchsform & eigenschaften Eirund, später rund, dichte Krone, malerisch wachsend

    Erwachsene Größe 7 bis 15 Meter

    Erwachsene Breite 3 bis 5 Meter

    Blütenfarbe Gelb

    Blütezeit Mai

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Immergrün

    Fruchttragend Ja, eicheln

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum


    Wann blüht die Steineiche?

    Die Steineiche blüht typischerweise im späten Frühjahr. Ihre kleinen, unauffälligen Blüten sind eine wichtige Nahrungsquelle für Insekten und tragen später zur Bildung der charakteristischen Eicheln bei.


    Was ist das Besondere an der Steineiche?

    Das Besondere an der Steineiche ist ihre immense Langlebigkeit und Robustheit. Sie ist ein Symbol für Stärke und Ausdauer und bietet zudem einen wichtigen ökologischen Beitrag durch die Unterstützung der heimischen Tierwelt.


    Wie hoch kann eine Steineiche wachsen?

    Die Steineiche kann eine Höhe von bis zu 15 Metern erreichen, wächst jedoch oft breiter als hoch. Ihre Wuchsform ist imposant und bietet einen majestätischen Anblick.


    Ist die Steineiche winterhart?

    Ja, die Steineiche ist winterhart und kann auch in kälteren Regionen Deutschlands problemlos überwintern. Ihre immergrünen Blätter bieten auch im Winter einen attraktiven Anblick.


    Können Steineichen in Töpfen gezogen werden?

    Steineichen können in der Jugendphase in Töpfen gezogen werden, benötigen jedoch aufgrund ihres starken Wurzelwachstums letztendlich einen größeren Standort im Freiland.


    Wie ist der Wasserbedarf einer Steineiche?

    Die Steineiche hat einen moderaten Wasserbedarf. Sie verträgt Trockenheit gut, sollte aber in den ersten Jahren nach der Pflanzung regelmäßig gewässert werden, um ein gutes Anwachsen zu gewährleisten.

  • Steckbrief Stein-Eiche

    Wuchsform & eigenschaften Eirund, später rund, dichte Krone, malerisch wachsend

    Erwachsene Größe 7 bis 15 Meter

    Erwachsene Breite 3 bis 5 Meter

    Blütenfarbe Gelb

    Blütezeit Mai

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Immergrün

    Fruchttragend Ja, eicheln

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Stiel-Eiche - Sommer-Eiche | Quercus robur

Stiel-Eiche - Sommer-Eiche Quercus robur

Auf Lager

179,00 € 169,00 €

179,00 €

169,00 €

Texas-Eiche - Nuttall-Eiche | Quercus texana

Texas-Eiche - Nuttall-Eiche Quercus texana

Auf Lager

375,00 €

375,00 €

Virginische Traubenkirsche 'Shubert' | Prunus virginiana 'Shubert'

Virginische Traubenkirsche 'Shubert' Prunus virginiana 'Shubert'

Auf Lager

275,00 €

275,00 €

Schwarzbirke-Flussbirke | Betula nigra

Schwarzbirke-Flussbirke Betula nigra

Auf Lager

199,00 €

199,00 €