Venovi GmbH Kleiner Amberbaum | Liquidambar styraciflua
  • Kleiner Amberbaum Liquidambar styraciflua
52,50 €
- + In den Warenkorb
  • Beschreibung

    Kleiner Amberbaum | Liquidambar styraciflua

    Der kleine Amberbaum ist ein noch junger Liquidambar styraciflua. Aufgrund seiner geringen Größe und der wenigen Seitenäste passt der Amberbaum oder Bersteinbaum fast überall hin, sogar in sehr kleine Gärten. Sie können ihn jederzeit durch einen Rückschnitt an den verfügbaren Platz anpassen. Inselbeete mit Stauden und Blumenzwiebeln sind ideal für diesen kleinen Laubbaum.
    Liquidambar Styraciflua kommt als kleine Topfbepflanzung mit anderen Blumentöpfen auf einer sonnigen Gartenterrasse perfekt zur Geltung. Extensive Dachbegrünungen, kleine terrassierte Vorgärten und Balkone werden durch den kleinen Topfbaum, der im Herbst eine prachtvolle Blattfärbung bietet, in eine grüne Oase verwandelt. Dieser kleine Baum bietet Ihnen die kreative Möglichkeit, auch die kleinsten Flächen zu begrünen.

    Wie sieht die Blüte eines kleinen Amberbaums aus?

    Bis der kleine Amber Blüten und Früchte bildet, dauert es 20 Jahre. Die Blüten sind unscheinbar und getrenntgeschlechtlich. Zwischen April und Mai entwickelt der Amberbaum sowohl männliche als auch weibliche Blüten. Die gelb-grünen männlichen Blüten stehen ährenähnlich an den Trieben und sind im dichten Blattwerk kaum zu sehen. 2 bis 3 esskastanienähnliche weibliche Blüten hängen als Rispe an langen Blütenstielen und sind rötlich gefärbt.

    Wie sieht das Blatt der kleinen Liquidambar styraciflua aus?

    Die gesägten Blätter des Amberbaums sind wechselständig angeordnet und haben eine „ahornartige“ sternförmige Form. Die fünf-lappigen Blätter sind 10 bis 18 cm lang. Erst im späten Frühling treibt das hellgrüne Laub aus und geht im Laufe des Sommers zu einem glänzenden Sattgrün über. Im Herbst verfärben sich die Blätter in ein leuchtendes Farbenmix aus Aprico, Orange und Rot. Die auffallenden Herbstfarben passen in fast jeden deutschen Garten! Nach dem ersten Nachtfrost im Herbst werden die Blätter braun. An feuchten Standorten und durch reichliche Wassergaben bilden Amberbäume intensivere Herbstfarben aus.

    Wie wächst der kleinen Liquidambar styraciflua?

    Der kleine Amber würde ohne Rückschnitt bis zu 15 Meter hoch werden und einen durchgehenden geraden Stamm entwickeln. Anfangs schmalwüchsig, kann sich mit der Zeit eine pyramidale halboffene Krone bilden.

    Sie möchten einen kleinen Amberbaum pflanzen?

    Für den kleinen Amber sollten Sie ein Pflanzloch graben, welches doppelt so groß ist wie der Wurzelballen. Füllen Sie nach dem Einsetzen des Bäumchens den Zwischenraum bis zur Hälfte mit einem Kompost-Erde-Gemisch und wässern Sie sowohl Wurzeln als auch die Erde gründlich. Erst danach können Sie das Pflanzloch komplett auffüllen und nochmals wässern. Damit sich die Wurzeln schnell entwickeln, geben Sie den Jungbäumen regelmäßige Wassergaben. Für eine Kübelbepflanzung sollten Sie sehr humose Erde verwenden und darauf achten, dass das Topfsubstrat wasserdurchlässig ist.

    Welche Standortansprüche hat der kleine Liquidambar?

    Direkte Sonne oder etwas Halbschatten sind notwendig, damit sich die schlanke Krone gleichmäßig entwickelt. Weil der kleine Amberbaum keine Staunässe verträgt, eignen sich Gärten mit einem höheren Grundwasserstand nicht. Gepflasterte Terrassen und Wege werden von den Wurzeln toleriert, weshalb der schlanke kleine Amber an fast allen Gartenstandorten gedeiht. Vorteilhaft sind durchlässige, mäßig feuchte, fruchtbare Sand-, Ton- oder Lehmböden. Liquidambar styraciflua verträgt längere Trockenphasen weniger gut. Die Pflanze ist mäßig tolerant gegenüber Aerosolsalz und Umweltverschmutzung und eignet sich für Standorte in Küstenregionen und Städten.

    Wie pflegt man einen kleinen Amber?

    Das kleine Amberbäumchen verträgt einen Rückschnitt im Winter, falls Größe, Breite und Form der Krone die Platzkapazität überschreitet. Abgestorbene Äste sind so schnell wie möglich zu entfernen. Der klebrige duftende Baumstammsaft des Ambers versiegelt schnell Schnitt- und Rindenwunden.
    Lassen Sie das Erdreich rund um den kleinen Laubbaum niemals ganz austrocknen. Wenn der Regen ausbleibt, gießen Sie in wenigen Gaben, aber dann in reichlichen Mengen. Allerdings sollten Sie den Jungbäumen regelmäßig Wasser geben, damit sich die Wurzeln schnell entwickeln.

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Kleiner Amberbaum Liquidambar styraciflua

Höhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Kleiner Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Kleiner Baum Erforderlich

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 10

52,50 €inkl. MwSt

In den Warenkorb

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,89/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Kleiner Amberbaum

    Wuchsform & eigenschaften Mittelgroßer Baum mit geradem, durchgehendem Stamm, anfangs schmal pyramidale Krone

    Erwachsene Größe 10 bis 15 Meter

    Erwachsene Breite 2 bis 5 Meter

    Blütenfarbe

    Blütezeit Mai

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Rotgelb, goldgelb bis orange

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum, Parks

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über diesen Baum

  • Steckbrief Kleiner Amberbaum

    Wuchsform & eigenschaften Mittelgroßer Baum mit geradem, durchgehendem Stamm, anfangs schmal pyramidale Krone

    Erwachsene Größe 10 bis 15 Meter

    Erwachsene Breite 2 bis 5 Meter

    Blütenfarbe

    Blütezeit Mai

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Rotgelb, goldgelb bis orange

    Fruchttragend Ja, nicht essbar

    Zier- oder Nutzwert

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum, Parks

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Herzwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Kleiner Kobushi-Magnolie | Magnolia kobus

Kleiner Kobushi-Magnolie Magnolia kobus

Auf Lager

59,50 €

59,50 €

Kleiner Stein-Eiche | Quercus ilex

Kleiner Stein-Eiche Quercus ilex

Auf Lager

65,00 €

65,00 €

Kleiner Amerikanischer Tulpenbaum | Liriodendron tulipifera

Kleiner Amerikanischer Tulpenbaum Liriodendron tulipifera

Auf Lager

65,00 €

65,00 €

Kleiner Kornelkirsche - Herlitze - Dirlitze | Cornus mas

Kleiner Kornelkirsche - Herlitze - Dirlitze Cornus mas

Auf Lager

65,00 €

65,00 €