Venovi GmbH Walnussbaum 'Laciniata' | Juglans regia 'Laciniata'
  • Walnussbaum 'Laciniata' Juglans regia 'Laciniata'
  • Beschreibung

    Walnussbaum 'Laciniata' Kaufen

    Der Walnussbaum 'Laciniata', wissenschaftlich bekannt als Juglans regia 'Laciniata', ist ein wahrer Schatz für jeden Garten. Mit seiner eleganten Erscheinung und den nützlichen Früchten ist er nicht nur eine Augenweide, sondern auch eine Quelle leckerer Walnüsse. In dieser Beschreibung erfahren Sie alles, was Sie über diesen besonderen Baum wissen müssen.

     

    Eigenschaften des Juglans regia 'Laciniata'

    Der 'Laciniata' zeichnet sich durch seine ungewöhnlich geschnittenen Blätter aus, die ihm ein einzigartiges Aussehen verleihen. Der Baum kann eine Höhe von bis zu 20 Metern erreichen und hat eine ausladende, rundliche Krone. Besonders attraktiv sind auch die gelbgrünen männlichen Blütenkätzchen, die im Frühjahr erscheinen.

     

    Herkunft und Geschichte des Walnussbaums 'Laciniata'

    Der Walnussbaum 'Laciniata' ist eine Variante des gewöhnlichen Walnussbaums (Juglans regia), dessen Ursprung in Zentralasien liegt. Über die Jahrhunderte hinweg hat sich der Baum in ganz Europa verbreitet und ist heute ein beliebter und wertvoller Bestandteil vieler Gärten.

     

    Wachstum und Pflege des Juglans regia 'Laciniata'

    Dieser Walnussbaum bevorzugt sonnige Standorte mit gut durchlässigem Boden. Er wächst relativ schnell und ist pflegeleicht. Der Rückschnitt sollte moderat erfolgen, vorzugsweise im Spätwinter oder Frühjahr, um die schöne Form der Krone zu erhalten.

     

    Anpflanzung und Nachsorge des Walnussbaums

    Die beste Pflanzzeit für den 'Laciniata' ist das Frühjahr. Achten Sie darauf, ihm genug Platz zu geben, da er eine breite Krone entwickelt. Regelmäßiges Gießen in den ersten Jahren nach der Pflanzung und eine jährliche Düngung tragen zu einem gesunden Wachstum bei.

     

    Der Jahreskreislauf des Juglans regia 'Laciniata'

    Frühling

    Im Frühling erwacht der Baum mit frischen grünen Blättern und Blütenkätzchen zum Leben.

    Sommer

    Im Sommer genießen Sie das dichte Laub, das Schatten spendet und die beginnende Nussbildung.

    Herbst

    Der Herbst bringt die Ernte reifer Walnüsse und eine prächtige goldene Blattfärbung.

    Winter

    Im Winter ruht der Baum, offenbart seine interessante Aststruktur und lädt seine Kräfte für das nächste Frühjahr auf.

     

    Nicht gefunden, was Sie gesucht haben? Entdecken Sie unsere weiteren Kategorien

    Andere Kategorien
    Alleebäume
    Zierbäume
    Obstbäume
    Walnussbäume

    Mehr LesenLese weniger
  • Bewertungen

Walnussbaum 'Laciniata' Juglans regia 'Laciniata'

Stammumfang | Gesamthöhe

tooltip
    Zubehör
  • Anpflanzpaket Baum Erforderlich

  • Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

  • Anpflanzpaket Baum Deluxe

Anpflanzpaket Baum Erforderlich

Anpflanzpaket Baum Standard (Meistgekauft)

Anpflanzpaket Baum Deluxe

Die Mindestbestellmenge beträgt 1 Die maximale Bestellmenge beträgt 10000

warningNicht verfügbar

Unverbindliche Anfrage

Versandkosten → werden im Checkout berechnet

Direktlieferung von der Baumschule. Mehr informationen: Versandkosten

Nur Qualitätsbäume in Topf oder mit Drahtballen

Wir wissen, dass unsere Kunden Qualität wählen. Deshalb bieten wir Ihnen keine wurzelnackten Bäume, sondern nur mit Wurzelballen, sei es in Töpfen oder als Drahtballenbäume aus dem Freiland. Dies gewährleistet ein optimales Anwachsen des Baumes

Wachstumsgarantie bis zu 2 Jahren möglich.

Standardmäßig bieten wir eine Anwachsgarantie von zwei Monaten. Optional können Sie diese auf zwei Jahre verlängern. Dies können Sie beim Checkout gegen einen kleinen Aufpreis hinzufügen.

Mehr als 175.000 Bäume auf Lager

Mit 160 ha Anbauflächen und einem 10 ha großen Feld für unsere Topfpflanzen können wir das ganze Jahr über Bäume liefern. Jedes Jahr lassen wir mehr als 175.000 junge Bäume heranwachsen, bis sie bereit zum Verkauf sind.

Kundenzufriedenheit von 4,9/5

Kundenzufriedenheit und Qualität stehen bei uns an erster Stelle. Über 3500+ zufriedene Kunden und eine Bewertung von 4,90/5 belegen unsere Zuverlässigkeit und unser Engagement.

  • Steckbrief Walnussbaum 'Laciniata'

    Wuchsform & eigenschaften Rund, ungleichmäßig, halboffene Krone

    Erwachsene Größe 10 bis 15 meter

    Erwachsene Breite 5 bis 8 Meter

    Blütenfarbe Gelblich

    Blütezeit Mai - Juni

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, essbar, Walnuss, Steinfrucht

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Tiefwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Fragen über Walnussbaum 'Laciniata'

     Was ist das Besondere am Walnussbaum 'Laciniata'?

    Der Walnussbaum 'Laciniata', auch bekannt als Juglans regia 'Laciniata', ist für sein auffälliges, tief eingeschnittenes Blattwerk bekannt. Dies verleiht ihm ein einzigartiges, dekoratives Aussehen, was ihn von anderen Walnussbaumarten unterscheidet.

     Welche Standortbedingungen bevorzugt dieser Baum?

    Dieser Walnussbaum bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Er gedeiht am besten in gut durchlässigen, fruchtbaren Böden, ist aber auch anpassungsfähig an verschiedene Bodenarten, solange Staunässe vermieden wird.

     Wie groß wird der Walnussbaum 'Laciniata'?

    Der Walnussbaum 'Laciniata' kann eine Höhe von etwa 10 bis 15 Metern erreichen. Seine Wuchsbreite liegt bei etwa 8 bis 12 Metern, abhängig von den Standortbedingungen und der Pflege.

     Wie schnell wächst dieser Baum?

    Der Wachstum ist als moderat einzustufen. Pro Jahr kann der Baum je nach Standort- und Pflegebedingungen etwa 30 bis 40 cm in der Höhe und Breite zulegen.

     Wie pflegeintensiv ist der Walnussbaum 'Laciniata'?

    Dieser Walnussbaum ist relativ pflegeleicht. Regelmäßiges Gießen in Trockenperioden und gelegentliches Düngen fördern ein gesundes Wachstum. Ein Schnitt ist normalerweise nicht notwendig, kann aber zur Formgebung oder Entfernung beschädigter Äste durchgeführt werden.

     Ist der Baum winterhart?

    Ja, der Walnussbaum 'Laciniata' ist winterhart und kann auch in kälteren Regionen ohne größere Probleme überwintern. Ein Winterschutz ist in der Regel nicht erforderlich.

     Kann der Baum in einem Container gehalten werden?

    Wegen seiner Größe und seines Wurzelsystems ist der Walnussbaum 'Laciniata' nicht ideal für die Containerhaltung geeignet. Er benötigt viel Platz und ist am besten für das Auspflanzen im Freiland geeignet.

  • Steckbrief Walnussbaum 'Laciniata'

    Wuchsform & eigenschaften Rund, ungleichmäßig, halboffene Krone

    Erwachsene Größe 10 bis 15 meter

    Erwachsene Breite 5 bis 8 Meter

    Blütenfarbe Gelblich

    Blütezeit Mai - Juni

    Blattfarbe Grün

    Herbstfarbe Gelb

    Fruchttragend Ja, essbar, Walnuss, Steinfrucht

    Zier- oder Nutzwert Biene und Vögelfreundlich

    Bodentyp Alle

    Winterhart Ja

    Verwendung Kleiner Garten, großer Garten, Straßenbaum

    Schnittperiode Januar - Februar | Frostfrei

    Wurzeln Tiefwurzler

    Alle Eigenschaften anzeigenWeniger anzeigen
  • Bewertungen

Verwandte Produkte

Schwarze Walnuss | Juglans nigra

Schwarze Walnuss Juglans nigra

Auf Lager

249,00 € 225,00 €

249,00 €

225,00 €

✔ Leckerer Nussbaum Walnussbaum | Juglans regia

Walnussbaum Juglans regia

Auf Lager

249,00 € 219,00 €

249,00 €

219,00 €

✔ Sofort Nüsse Walnussbaum 'Broadview' | Juglans regia 'Broadview'

Walnussbaum 'Broadview' Juglans regia 'Broadview'

Auf Lager

369,00 €

369,00 €

✔ Sofort Nüsse Walnussbaum 'Buccaneer' | Juglans regia 'Buccaneer'

Walnussbaum 'Buccaneer' Juglans regia 'Buccaneer'

Auf Lager

369,00 €

369,00 €